Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Haben wir bislang immer nur Bilder vom Beluga gesehen, hat iniBuilds nun den Trailer zum Wal-Flieger veröffentlicht. Darin zu sehen sind die Beluga-spezifischen externen und internen Features, wie die Einstiegsleiter an der Unterseite, die verschiedenen Frachtarten, das angepasste Cockpit sowie die bedienbare Cargo-Tor Steuerung. Abgerundet wird der Trailer von einem kurzen Eindruck der ebenfalls bald frei erhältlichen Hawarden Szenerie. 

Wer sich in der Zwischenzeit die ersten Beluga- Routen überlegt, findet eventuell bei folgendem Bild Inspiration.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Sven
Sven
3 Jahre zuvor

Hier noch ein langes Video von iniBuilds, da sieht man etwas mehr und bekommt auch Erklärungen mitgeliefert (in englischer Sprache)

https://www.youtube.com/watch?v=PGi3xralPOw&feature=youtu.be

Auch wenn ich ehrlich mehr auf den A310er fixiert war, freue ich mich schon auf die A300ST. Vorallem mit den externen Spielereien hat man endlich was zu tun bevor man abfliegt oder ankommt. So bleibt es nicht nur bei einer virtuellen Vorstellung im Kopf.

Ich mag die A300-600 sehr gern (auch wenn ich den verflucht hohen Preis kritisiere) ist es doch ein feines Maschinchen. Mit blöden Macken (Kursänderung, Performance im EFB, keine Tastatureingabe im FMC), aber das kann sich ja noch ändern.

Ich freue mich…

Sven
Sven
3 Jahre zuvor
Antwort auf  Sven

Ich muss mir mal selbst anworten 😀

Ich hatte die Frage im iniBuildsforum gestellt, wie man denn die Pushbackgeschichte mit der Beluga sich vorstellt. Betterpushback in der jetzigen Version hat ja „nur“ Hubaufschlepper und diese können auch kein „underbelly“. Unverständlicherweise wurde meine Frage dort sofort gelöscht. (Hmm, weiß nicht was ich davon halten soll)

Auf meine Nachfrage auf dem Discordchannel, schrieb ein wesentlich entspannteres Staff-Mitglied, dass wohl Betterpuschback dahingehend erweitet wird. Allerdings gibt es über das wie und wann da keine Angabe.

Für alle, die nicht wissen, was ein underbelly Pushback ist….

https://www.youtube.com/watch?v=c9Pgnk8EfAc

Könnte dich auch interessieren:

Lionheart Creations haben ein Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, das schon länger im Portfolio der Add-on-Schmiede existiert. Die Wittman Tailwind ist ein Flugzeugbausatz von Luftfahrt-Enthusiast Steve Wittman. Die virtuelle Version kommt jetzt in mehreren Varianten in den Sim.
Der größte Airport in der kalifornischen Bay Area ist der Flughafen von San Francisco. Bisher ist dieser Platz, bis auf die handcrafted Asobo Szenerie, ein weißer Fleck auf der MSFS-Payware Landkarte. Unerwartet wurde hier nun eine Payware veröffentlicht.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Auch wenn sich der Public Release leider um einen Tag verzögert, setzen wir heute Abend um 20 Uhr den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer. Mit dabei, unser DCS Experte Philipp.