Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Eigentlich ist man von Just Flight eine regelmäßige Bilderflut mit Previews gewohnt. Doch jetzt war es länger still um die britischen Addon-Entwickler – mit Ausnahme der Concorde-Previews. Jetzt zeigt Just Flight aber wieder einen Blick in die Werkstatt mit Cockpit-Shots der kommenden Simulation der Fokker F28 Fellowship. Der holländische Regionaljet ist bei Just Flight für alle Versionen von Prepar3D und FSX in Planung. Die neue Screenshots zeigen Detailaufnahmen des Cockpits in seiner analogen Natur. Mehr Infos und Screenshots findet ihr auf Just Flights Development-Seite.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Der Luftraum über New York zählt zu den kompliziertesten der Welt. Grund dafür sind die vielen Airports auf relativ engem Raum. Nun hat MK-Studios für La Guardia, den kleinsten der internationalen Flughäfen, eine Umsetzung für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.
Alle Jahre wieder ist es so weit: In Friedrichshafen trifft sich die allgemeine Luftfahrt fürs große Schaulaufen auf der AERO. Von der Drohne bis zur Gulfstream wird in den Messehallen alles gezeigt, was privates Fliegen bedient. Ein fester Bestandteil: Die Flusihalle. Logisch, dass wir auch zwei cruiselevel.de-Pappnasen vorbeigeschickt haben.
Die virtuelle Umsetzung der Pilatus PC-12 durch die Simworks Studios letztes Jahr kam durchaus gut in der Simmer Community. Kontrovers diskutiert wurde jedoch seitdem das Flugverhalten der Maschine bei Start und Landung. Nach einigen Verschiebungen wurde nun ein Update für den Flieger veröffentlicht, welches hier Besserung schaffen soll.