Kategorie: P3D

Fabio Merlo hat seinem Tool “Flight-Control-Replay” neue Funktionen spendiert, die es euch noch einfacher machen tolle Szenen aufzuzeichnen. Ab sofort lassen sich Flugweg und Kamerasichten getrennt aufzeichnen. Auch kann FCR nun die Steuerung der MSFS-Kamera übernehmen.
Pasta, Wein und das gute Lebensgefühl, dafür lieben wir die Italiener. Mit RFSceneryBuilding hat sich im Prepar3D, ebenfalls ein Entwickler in dieses schöne Land verliebt…und dies schon seit einigen Jahren. Mit dem Galileo Galilei Airport, bringen sie uns nun den Flughafen der Stadt Pisa in den Prepar3D v4/v5 und den FSX.
Collin von TFDi hat sich im eigenen Forum zum Status der TFDi-Projekte geäußert. PACX soll neue Funktionen bekommen, smartCARS soll für virtuelle Airlines noch attraktiver werden und die MD-11 schreitet voran. Und bei letzterer hat der Entwickler auch gleich verraten, was sie kosten soll - mit einer Wahlmöglichkeit für MD-11-Fans.
Wer auf der Suche nach neuen P3D Freeware Wolken- und Himmelstexturen war, kam um das “Visuals by Pascal” Paket nicht herum. Noch vor Rex erklärte der Berliner seine Texturen als V5 kompatibel. Mit der neusten Version des Lockheed Martin Simulators endet jedoch die Reise, vorerst.
Nach Gary Summens Ankündigung keine X-Plane Szenerien mehr zu entwickeln, folgt nun die Abkehr vom P3D. Als Künstler möchte er seine Familie ernähren und zeitgleich ansprechende Szenerien erstellen. Als Einzelperson sei eine Multi-Simulator Entwicklung nicht mehr im Einklang mit seinem Anspruch zu bringen.