Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die FlightSim Studio AG hat gestern wieder weiteres Update für den Early Access des E-Jets veröffentlicht. Das Update kann wie die anderen zuvor auch über die  AerosoftOne Software heruntergeladen werden.

Das Update geht diverse Fehler im PFD an und auch scheint es das ILS Intercept Problem behoben zu haben.

Als nächsten großen Punkt möchten die Entwickler ein komplett individuell programmiertes Autothrottle-System einführen. Dies wird die Basis für einen späteren Autopiloten und das neue FMS-System sein. Technisch ist das Autothrottle schon so gut wie fertig, aber die Implementierung wird wohl erst mit Version 0.9.9 kommen.

Bug Fixes
#1019 – EFB: Weight limit for pax zones too low
In EFB departure page the pax zones had a weight limit which was too low. It has been corrected.

#1017 – PFD: HSI track not in sync with MFD
#999 – PFD: RA spawns with 200 instead of 0 (hidden)
#901 – PFD: Minimums are negative
#672 – PFD: Incorrect max. RA/BARO numbers
#964 – MFD Preview: Distance different to MCDU calculation
#1001 – EFB: offblock/onblock times don’t get always logged
#993 – EFB: Departure environment data misses user entry option
#992 – EFB: Instant loading not working
#1012 – Spawning on RWY triggers PFD/IESS init phase
#846 – Fuel crossfeed (right to left) feeding not working properly
#757 – Inverted windshield heat buttons
Improvements
#1011 – EICAS: N1 min thrust indication for Wing Anti-Ice
On EICAS you can now see an N1 indication (cyan line) for the minimum thrust required for wing anti-ice operation.

#1004 – Reduced lowest dim level for all displays
#912 – Improved GND SPLR annunciator logic
#855 – Improved engine oil level simulation
#729 – Anti-Ice logic overhaul
New Features
#716 – Wheel brake temperature simulation (incl. EFB reset option)
We added a custom wheel brake temperature simulation that is driven by the applied brake pressure. You can reset the temps after landing via EFB if necessary.

#1002 – EFB: Simbrief import fetches weight into departure page

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

5 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Christian
Christian
1 Jahr zuvor

Ist der Jet eigentlich mittlerweile brauchbar oder ist die Performance immer noch unterirdisch?

Julius
Julius
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Christian

Also ich konnte eine gute Performance-Verbesserung spüren seit ich den Flieger das letzte Mal vor eineinhalb Monaten benutzt habe. Allerdings laufen Teile der Bildschirme immer noch recht ruckelig, vor allem das ND. Aber das hat mich nicht weiter gestört.

salud
salud
1 Jahr zuvor

Kriegt der auch eine Bavarian Airlines-Livery?

Dominik
Dominik
1 Jahr zuvor
Antwort auf  salud

Leider nein, da mein Schulprojekt gescheitert ist – kann ich mir die Flieger nicht leisten. Aber bald habe ich eine Idee für eine andere Fluggesellschaft. 🙂

salud
salud
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Dominik

Schade, hatte mich sogar bei BA beworben, meine Flugkünste sind immerhin solider als dieses „Unternehmen“. 😀

Könnte dich auch interessieren:

Lionheart Creations haben ein Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, das schon länger im Portfolio der Add-on-Schmiede existiert. Die Wittman Tailwind ist ein Flugzeugbausatz von Luftfahrt-Enthusiast Steve Wittman. Die virtuelle Version kommt jetzt in mehreren Varianten in den Sim.
Der größte Airport in der kalifornischen Bay Area ist der Flughafen von San Francisco. Bisher ist dieser Platz, bis auf die handcrafted Asobo Szenerie, ein weißer Fleck auf der MSFS-Payware Landkarte. Unerwartet wurde hier nun eine Payware veröffentlicht.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Auch wenn sich der Public Release leider um einen Tag verzögert, setzen wir heute Abend um 20 Uhr den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer. Mit dabei, unser DCS Experte Philipp.