Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Vorproduziert, aber brühwarm bekommt ihr heute wieder die volle Packung Flugsimulationsbesprechungsorgie in eure Ohren. Denn es ist schon eine Weile her, dass Rafi, Julius und Tommi alleine zusammengekommen sind. Es besteht Redebedarf! Zum einen ist da ja das Thema Hardware, das immer mit harten Ansprüchen verbunden ist. Und die Flusi-Software, die unseren weichen Kern berühren soll. Hört jetzt rein für Julius‘ Throttle-Drama, Rafis X-Plane-Rage und Tommis gewohntes Faktenüberprüfenundkorrigieren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

8 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Sebastian
Sebastian
11 Monate zuvor

Jungs ich danke euch für den tollen Podcast 😊 ach und übrigens gibt’s in der Nähe von Pattonville noch einen berühmten Flugplatz…. Dort ist der Zaun auch nicht so hoch 😜
Grüße vom EDST

onlinetk [Tobias]
onlinetk [Tobias]
11 Monate zuvor

Ich glaube nicht das die „mangelnde“ Darstellung und Performance im Xplane von Vulkan rührt.

Immerhin bastelt Eagle Dynamics jetzt unter DX11 an etlichen Grafikupdates (Wie Julius sagte auch optisch nen Hingucker ist), sowie Multi Thread Leistungsoptimierung und parallel an die Umstellung auf Vulkan statt DX12. Da wird Vulkan weder optisch noch Performance seitig nen Rückschritt werden.

Ich habe eher das Gefühl das bei LR einfach die Kompetenz bzw die Premium Entwickler auf grafischer und Performance Seite fehlen.

Rainer Hauke
Rainer Hauke
11 Monate zuvor

Toller Podcast… zu Prepar3D… ich fliege gerade von EDDM nach LIPZ.. habe über 200FPS und ein geiles HW Cockpit… und wenn ich will fliege ich selber die Strecke mit der Verwins C182… ich fliege auch MSFS… aber die HW war ein Investment welches meine Frau genehmigt hatte… danke Lockheed

https://ibb.co/KmGT5km

https://ibb.co/3mFdp75

Soho
Soho
11 Monate zuvor

Zum Thema HiFi Sim (ActiveSky) und MSFS:

Hier hat Damian Clark von HiFi in einem Thread in Avsim die Situation vor ein paar Wochen folgend geschildert:

Die Verkaufszahlen der P3D und Xplane Versionen reichen kaum noch aus für einen wirtschaftlichen Fortbestand der Firma. Man hofft innig auf eine Öffnung der API des MSFS in Richtung Wetterengine. Eine Umsetzung ala REX ist nicht deren Anspruch. Bisher ist da aber noch nichts in Aussicht.

onlinetk [Tobias]
onlinetk [Tobias]
11 Monate zuvor

@Julius

DCS F15 20.7. Early Access Release lt. Razbam Teaser. Gibt nen ausgiebigen Artikel auf Stormbirds

Um den Heatblur Eurofighter ist es so ruhig, ich glaube nicht daß die 2023 releasen. Die haben gesagt unmittelbar nach der Phantom, ursprünglich Herbst 22 war die F4 geplant, die ist bis heute nicht da. Ich schätze nach der F4 wird noch nen Jahr vergehen bis zum typhoon

Stephan
Stephan
11 Monate zuvor

Da kommt in der nächsten Episode der Wind wohl von vorne… quasi genau auf den Kopf zu.

Torben
Torben
11 Monate zuvor

Gude Jungs, geiler Podcast wie immer 😉

Ich wollte mal zu eurer P3D Frage Rückmeldung geben:

Ich nutze aktuell MSFS und P3D. Persönlich präferiere ich den MSFS und daher nutze ich für alle PMDG 737/A320ceo/ATR Flüge auch den MSFS. Für alle anderen Airliner eben noch P3D. Meiner Meinung nach ist es absolut zweitrangig ob ich bei einem Transatlantik Flug 7 Stunden lang über MSFS oder P3D Wasser fliege, entscheidend ist der Flieger selbst. Das führt dann zu der Frage, wann sehen wir eine gute 747-400 in MSFS? Bei der derzeitigen Pace der Entwicklungen schmeiße ich mal 2026-27 ind er Raum 😉 (Hoffentlich kommt sie früher :D).

Ich betreibe selber einen kleinen YouTube Kanal mit MSFS und P3D Content. Mich schreiben jede Woche wieder Leute an, die sich den P3D holen wollen und mich nach Tipps fragen. Ich rate IMMER davon ab, jetzt noch Geld in den P3D zu investieren, aber die Leute holen sich ihn trotzdem weil sie einfach Bock auf 747/777 haben.

Daher glaube ich, dass der P3D noch lange leben wird und zum aktuellen Zeitpunkt auch noch gekauft wird. Allerdings glaube ich, dass v6 dem P3D nicht gut tun wird, weil bis auf FSLabs vermutlich keine 3rd party developer mehr mitziehen werden.

Grüße gehen Raus!

Torben

Jens
Jens
10 Monate zuvor

Toller Podcast, Jungs! Bin eigentlich immer dabei….., aber:

dieses Umknicken der Sprache mit sogenannten „gendergerechten Ausdrücken“ wie Hörer_innen; grässlich!

Nix für Ungut, bleibe dabei, viele Grüße

Könnte dich auch interessieren:

Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Am Dienstag um 20 Uhr setzen wir den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer.
Aerosoft hat den eigenen Discord-Server umgebaut. Und im Zuge dessen neue Screenshots zur kommenden Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.