Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Euren Simulanten waren ja schon ein paar Mal für eine Aufnahme unterwegs. Doch mit Live-Publikum, das gab es noch nie – bis jetzt: Bei den Flugsimulatortagen in der Flugwerft Oberschleißheim haben wir uns für eine Live-Aufnahme mit dem FSC zusammengesetzt. Wir besprechen dabei die Grenzen der Flugsimulation. Denn jeder definiert die Ernsthaftigkeit des Themas anders. Hört jetzt rein für Live-Versprecher, Videoschiedsrichter, Publikumsinteraktion und vieles mehr!

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

5 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Roland
3 Monate zuvor

Na das hat doch prima geklappt 🙂

Ist doch sehr unterhaltsam geworden “unser” Live podcast.

Vielleicht sollten wir nächstes Mal jemanden mit einem Angelmicro für das Publikum organisieren.

Und ich hab nicht so viel Stuss erzählt wie ich befürchtet habe 🙂

Danke an Julius, Raffi und Thommy für dieses Erlebnis.

Nächstes Jahr gerne wieder.

Christoph
Christoph
3 Monate zuvor

Topp, sehr unterhaltsam. Gerne nächstes Jahr wieder vor Ort!

Kolo
Kolo
3 Monate zuvor

Ich war ja schon mehrere Male bei den Flugtagen in Oberschleissheim. Dieses mal mit eurem Liveevent war es ein besonderes Meeting. Hat viel Freude und Spaß mit dem Cruiselevel-Team gemacht und meine Freunde ( Ecky, Roland und Tim) vom FSCeV haben sich auch gut dargestellt.

Gerne immer wieder zu interessanten Themen.

Steffen
Steffen
3 Monate zuvor

Steuererklärungssimulator ick feier immer noch 🙂

Sennah
Sennah
3 Monate zuvor

Top Podcast wie immer. Wunschliste für den nächsten Sim? Wetter! Aber nicht nur Radar, sondern auch historisches Wetter, Dynamik, Turbulenzen in den Wolken und luftbewegungen. Als Beispiel kann es ja kaum sein, dass man bei Crosswind Anflügen mit 15-25kt Wind kaum einen impact spürt aktuell. Ansonsten fände ich es top, wenn Flieger ihren Zustand speichern nach Ende eines Trips und ich nicht jedes Mal in einen Flieger einsteige, der gerade vom C-Check kommt.

Könnte dich auch interessieren:

Die ursprüngliche Eventlocation der FSExpo, das Trocpicana Las Vegas, steht als Austragungsort der Messe nicht mehr zur Verfügung. Nach kurzer Suche waren zwei Alternative gefunden, welche im geplanten Zeitraum zur Verfügung stehen würden. Nun haben sich die Veranstalter der FSExpo final entschieden.
Leonardo hat ein weiteres Update für Ihre Maddog MD-82 und die Expansion MD-83/88 veröffentlicht. Version 1.2b183 ist größtenteils als Service-Update zu verstehen, bei dem kleinere Bugs und Fehler beseitigt werden.
Mit der C-160 Transall übernehmen wir einen Frachtflug der französischen Post. Wir liefern Pakete, Rechnungen, Mahnung, Liebesbriefe und allerhand andere Sendungen nach Korsika. Eine Fiktion? Nicht unbedingt, denn Air France nutzte in den 70er Jahren die Transall tatsächlich für Postflüge nach Bastia auf Korsika.