Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die Veröffentlichung von F-16 Fighting Falcon durch Spectrum Holobyte 1984 markiert den Anfang des Combat-Flightsim Genres. Unter gleicher Führung, aber mit MicroProse Brand kam 1994 der noch heute gelobte Falcon 4.0 Simulator raus. Die Geschichte ist lang und verworren, aber nach 25 Jahren sind die Rechte zurück bei MircroProse, welche großes vorhaben.

Auch die Nischen-Branche Flugsimulation ist nicht frei von Krimis und Winkelzügen, das zeigt die Geschichte der Falcon Reihe. Auf der Seite Falcon 4 History kann man dies nachlesen, sogar eine Zeitlinie ist hier verfügbar. Dort ist auch zu lesen, dass 2007 Billion Soft, eine Spiele-Management- und Rechteverwaltungs-Firma, die Rechte an Falcon erworben hat. Mit dem Kauf der Rechte sind nicht nur Vermarktungsabsichten verbunden, MicroProse möchte die Falcon Reihe wieder aufleben lassen und weiterentwickeln, wie sie in der Presseerklärung mitteilen. In Zukunft möchte man neue Produkte zu der Falcon Franchise-Serie hinzufügen. Dabei möchte man die Arbeit von Benchmark Sims keinesfalls außer Acht lassen und weiterhin voll unterstützen. Benchmark Sims bestätigt Gespräche mit MicroProse und freut sich über die Zusammenarbeit. Benchmark Sims hat bis heute mit Mods die Falcon Reihe am Leben erhalten. Die kurze Erklärung endet mit einem Ausblick, bald mehr mitteilen zu können. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Soho
Soho
11 Monate zuvor

Micropose hat auch noch eine weitere retro Neuauflage: B17 The Flying Fortress. Das original ist mittlerweile arg in die Jahre gekommen aber es ist einer der besten (aber auch einzigen) WW2 Bomber Simulatoren. Bin auf die Neuauflage gespannt.

Martin
Martin
11 Monate zuvor

Der Flugsimulator mit der wahrscheinlich hingebungsvollsten und fleißigsten Community auf Profiniveau ! Soviel kann ich auf Grund eigener Erfahrungen mit diesem Simulator sagen.

Und der mit Sicherheit genialste Flusi unter allen Sims mit dem besten Singleplayer-Modus !

Mit einem AI wo man sich während der Action manchmal fragen muss, ob die virtuelle Maschine nicht doch von einem Menschen gesteuert wird.

Was diese von mir angesprochenen Aspekte betrifft ist DCS im Vergleich dazu fast Lichtjahre entfernt. UND mit dem großen Unterschied das man für DCS tief in die Tasche greifen muss und Falcon BMS umsonst ist.

Martin
Martin
11 Monate zuvor
Antwort auf  Martin

……und Study-Level auf sehr hohem Niveau. Dieser Sim braucht ein sehr lange Übungs- und Einarbeitungszeit bis man ihn wirklich „genießen“ kann. Wirklich nichts für Weicheier und gelegentlich mals so Stubenpiloten

Könnte dich auch interessieren:

FlyTampa hat eine weitere Szenerie in X-Plane 12 gebracht. Mit Sydney (YSSY) steht damit ein Klassiker aus dem FlyTampa-Portfolio zum Download bereit.
Ups! Die Community stand gestern mal wieder ein bisschen Kopf. Aber vielleicht nur ein bisschen. Denn PMDG zeigte sich mit Bestnote beim Internet-Führerschein: Das gerade entstehende 777-Handbuch war öffentlich zugänglich. Und damit Insights und neue Screenshots. Na, endlich ist Musik in der Pre-Release-Stille!
Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.