Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ivalo ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die Nordlichter beobachten wollen. M’M Simulations hat für die nordfinnische Stadt den Airport für den Microsoft Flight Simulator umgesetzt und jetzt veröffentlicht. Ivalo (EFIV) steht jetzt bei diversen Webshops zum Kauf bereit, circa 18 Euro kostet die Szenerie.  Der Flughafen Ivalo ist der nördlichste Flughafen Finnlands und ein beliebtes Ziel für Touristen, die das Spektakel der “Nordlichter” sehen möchten. Der Flughafen wird von Finavia betrieben. Die Entwickler versprechen akkurat eine modelliertes Terminalgebäude, benutzerdefinierte animierte Objekt, saisonale Attraktionen für den Winter, realitätsnahes Terraforming, 3D-animierte Passagiere bzw. Arbeiter rund um den Flughafen und natürlich wie immer PBR-Texturierung. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Keine Woche mehr, dann erscheint das Tauranga Region Paket von NZA für den MSFS. Die zur Pro Line Produktreihe gehörende Sammlung besteht aus drei Flughäfen und einen Heliport, wobei der Tauranga Airport das Zentrum bildet. Tauranga Region wird bei NZA direkt, bei Orbx und im MSFS Marketplace erhältlich sein.
Kurz war die FSExpo in Gefahr, doch dann wurde eine neue Location in Las Vegas gefunden. Damit steht auch die Planung des mehrtägigen Events. Die FSA hat jetzt veröffentlicht, was es auf der FSExpo zu Erleben gibt - auf und neben dem Event.
Die JustFlight BAe 146 zählt für Retro Flieger zu den besten Addons im Microsoft Flight Simulator. Der Flieger hat letzte Woche ein umfangreiches Update erhalten, welches wir uns mal genauer anschauen wollen.