Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Honeycomb hatte vor einiger Zeit schon mal Render-Bilder einer Mausablage für den Bravo Throttle-Quadranten gezeigt, so richtig konkrete Pläne gab es damals aber noch nicht. Das hat sich scheinbar geändert. Auf Facebook wurde nun die Maus- und Ipad-Ablage offiziell von Honeycomb als Ergänzung zum Bravo Throttle-Quadranten angekündigt. Diese bietet sowohl der Maus, als auch einem Ipad Platz und lässt sich sogar per Drehung unter dem Quadranten verstauen. Ganz sinnlos ist diese Möglichkeit nicht, hat der Throttle doch relativ große Abmaße gegenüber Konkurrenzprodukten. Gemäß Aussage des kalifornischen Hardwareproduzenten habe man dies nach Kundenfeedback designt.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Raus aus der Beta, offiziell veröffentlicht. Microsoft und Asobo haben das Aircraft and Avionics Update 1 (AAU1) für den Microsoft Flight Simulator online gestellt. Damit wird nicht nur die Avionik in diversen Flugzeugen verbessert, sondern auch das Schneeproblem auf vielen Flughäfen behoben.
Parallel 42 lässt der Fantasie wieder freien Lauf. Mit der neuesten Szenerie-Veröffentlichung sollen wieder Buschpilot:innen auf ihre Kosten kommen. Die auf einem real existierenden Anwesen aufbauende Szenerie "Hogsback Ranch" hat Heli-Landplatz, Graspiste und einen Swimmingpool.
Am 2. Februar erscheint die nächste Ausgabe von Bert Groners FS MAGAZIN. Diesmal dreht sich alles um Hubschrauber, Segelfliegen, die Evolution von IVAO, Nachwuchspiloten und die Frage, wie man mehrere Simulatoren gleichzeitig benutzt.