Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Kuala Lumpur, Hauptstadt Malaysias und bislang ein weißer Fleck auf der Flusi-Landkarte. Doch dank A_A Sceneries können wir im P3D V4.5 nun die „Garden City of Light“, so der Spitzname Kuala Lumpurs, anfliegen. Der Kuala Lumpur International Airport gehört mit zu den Luftfahrtdrehkreuzen in Asien und besitzt eine Kapazität von bis zu 70. Millionen Passagieren im Jahr. Der Airport ist aktuell für ca. 23€ im simMarket zu bekommen und ist bislang nur mit FSX und P3DV4.5 kompatibel.

Features

 

  • High detail photoscenery with 60 cm/pixel
  • Ground poly of the runway and taxiways with high detail custom made textures.
  • Almost all the buildings in the airports have been modeled to detail including Main Terminal, Satellite Terminal and Low Cost Carrier Terminal (LCCT) which is now converted to cargo area.
  • Real 3D grass changes its color through the season.
  • Custom made 3d taxiway edge lights. Light splash from light poles, illuminate the entire airport with realistic night light.
  • Service vehicles in parking ramps.
  • Real 3D ALSF-2 landing light system.
  • Runway guard lights to all runway holding points.
  • KLIA2 is New Terminals for low cost, budget airliners such as Air Asia, Tiger Airlines, Lion Air, Cebu Pacific, etc.
  • Skybridge with lights that changes colors through times.
  • KLIA express trains have extended their service to KLIA2 as well.
  • Two versions in one product.  You can switch between FSX and P3Dv4.5 by clicking on the batch file in the airport folder.
  • This version is an update for previous version KLIA in 2010. The main updates are:
    • Animated jetways through out the airport. Both KLIA and KLIA2 controlled by SODE
    • Ground poly of the runway and taxiways with high detail custom made textures. P3D version have P3D material is used to have rain effect (water reflection), and bump mapping.
    • There are puddles when it rains (only P3dv4.5 not possible in FSX version).
    • Dynamic lights
    • Water puddles during raining, but not possible in FSX version since it cause flickering. 
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Bald soll es so weit sein - dann will Felix von Plehwe Octavi an den Start bringen. Eine Crowdfunding-Kampagne via Kickstarter soll dabei über Auflage der Hardware entscheiden. Auf seiner Website präsentiert das Start-Up jetzt die Funktionen des Geräts.
Es wurde angekündigt, hier ist es: Just Flight hat ein weiteres Update für die 146 Pro veröffentlicht. Vor allem die Electronic Flightbag soll jetzt mehr Funktionalität vorweisen.
Das Ground-Handling Add-on GSX führt bei einigen in der Redaktion ja bekanntlich zu exorbitanten Blutdruckwerten und das seit FSX Zeiten. Auch Leser berichteten von ähnlichen Leidensgeschichten. Da sich natürlich auch Umberto Gedanken über seine Kundschaft macht, hat er nun, ein hoffentlich blutdrucksenkendes, Update für GSX Pro veröffentlicht.