Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Vergangenen Freitag kam mit dem iniBuilds A320 NEO ein neues Standardflugzeug in den Open Beta von Sim Update 14. Für alle, die noch eine Lektüre zum Flugzeug vermissen: Jetzt ist auch das Handbuch zum Flugzeug verfügbar.

Wie immer ist das Handbuch auch bei den anderen Manuals der MSFS-Flugzeuge zu finden (Direkt Download hier).

Im Moment ist der NEO Version 2 nur für alle MSFS-Piloten verfügbar, die bereits die Open Beta von Sim Update 14 nutzen. Mit dem offiziellen Release von Sim Update 14, ist der Airbus dann auch für alle MSFS-Nutzer im Hangar, sowohl auf dem PC, als auch der XBox-Version.

Wir haben uns den iniBuilds in seiner frischesten Version vor ein paar Tagen angesehen. Hier das Video dazu:

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

10 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Patrick Claußnitzer
Team
3 Monate zuvor

Ich muss sagen das ist schon beeindruckend wenn solche Flieger der neue Default Standard werden oder zumindest nach und nach kostenlos in den Basissim integriert werden.
Daumen hoch 👍

Jürgen
Jürgen
3 Monate zuvor

Ich bekomme leider einen Fehler beim Laden des PDF-Dokumentes.

Danny
Danny
3 Monate zuvor
Antwort auf  Jürgen

Hier ebenso…im Browser öffnet sich nichts und wenn gedownloaded, gibts beim Öffnen eine Fehlermeldung.

Farhad
Farhad
3 Monate zuvor
Antwort auf  Danny

Hallo, benutze bitte einen anderen Browser. Bei mir funktioniert es mit “Safari”.

Danny
Danny
3 Monate zuvor
Antwort auf  Farhad

Sowohl Firefox als auch Chrome probiert, am PC und am Tablet…leider kein Erfolg 🙁

Tobi
Tobi
3 Monate zuvor
Antwort auf  Jürgen

Mit Microsoft Edge scheint es zu gehen. 🙂

Danny
Danny
3 Monate zuvor
Antwort auf  Tobi

Mhh, komisch, auch mit Edge bekomme ich eine Fehlermeldung???

Andreas
Andreas
3 Monate zuvor

Was sind das denn für Triebwerke ?
Sind die nicht zu groß ? Und sind ziemlich nah am Boden, oder täuscht das.

Christian
Christian
3 Monate zuvor
Antwort auf  Andreas

A320 Neo? Schon gehört? Ist gar nicht mal mehr so Neo 🤣

Tobi
Tobi
3 Monate zuvor
Antwort auf  Andreas

Ziemlich nah am Boden, gebe ich dir recht. Boeing so: Hold my Beer.

Könnte dich auch interessieren:

Mit dem Release des "Swedish Triple Pack" erweitert Marcus Nyberg seine Skandinavien Sammlung um drei kleine Airports in Schweden. Das Paket enthält die Flughäfen Umeå, Kiruna und dem Scandinavian Mountains Airport und ist ab sofort bei Orbx erhältlich. 
Wir kennen die Standard-Airports im Microsoft Flight Simulator. Diese sind zwar okay, aber bei weitem noch nicht perfekt. Durch das vom Entwicklerstudio Asobo angekündigte World Hub-Programm wurden jetzt ein paar der Standard-Airports verbessert.
Jeder kennt das Entwicklerstudio Horizon Simulation inzwischen und fast jeder, zumindest die Nutzer der Premium Deluxe Edition, nutzt mit Sicherheit den im Oktober veröffentlichten Mod für die Boeing 787-9. Was das Studio aber vergangenen Oktober auch angekündigt hat, war eine gemoddete Variante der im Microsoft Flight Simulator vorhandenen Boeing 747-8i.