Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Lange erwartet und nun endlich veröffentlicht, der Airbus A300-600R (F) von iniSimulations ist für X-Plane 11 erhältlich. Die detailgetreue Umsetzung beinhaltet die Frachterversion des Airbusklassikers mit den Triebwerksvarianten von General Electric und Pratt & Whitney. Die Passagierversion wird zu einem späteren Zeit als Expansion verfügbar sein. Neben dem vollfunktionsfähigem FMS wurden die meisten relevanten Flugsysteme und Sounds integriert. Hochauflösende PBR-Texturen wurden sowohl im virtuellen Cockpit, als auch beim Aussenmodell verarbeitet. Der Preis liegt bei knapp 70 GBP (das entspricht etwa EUR 77,50), das AddOn ist im inibuild-Store ab sofort verfügbar.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

6 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Lothar
Lothar
2 Jahre zuvor

Bei euch fehlt noch eine Mail, wo man News zusenden kann. Diese Impressum Mail geht anscheinend nicht.

Team
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Lothar

Moin Lothar!
Für den Moment sollte die Mail aus dem Impressum eigentlich funktionieren. Eine bessere und dediziertere Methode ist noch „in Arbeit“ 🙂

Team
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Lothar

Noch als Zusatz, du kannst uns sonst auch gern persönlich anschreiben. Unsere Adressen sind da recht simpel, vorname@cruiselevel.de 🙂

Lothar
Lothar
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Tobias

Super, danke

trackback

[…] ihren A300 (wir berichteten) hat inibuilds ein weiteres Update veröffentlicht – aktuell ist nun Version 1.03.  […]

trackback

[…] vor circa zwei Monaten ihren Airbus A300-600(R)in der Frachtversion für X-Plane veröffentlicht, wir berichteten. Mit dem Release kam ebenfalls das Versprechen, auch die Passagierversion umzusetzen und als […]

Könnte dich auch interessieren:

Die SeaRey Elite für den Microsoft Flight Simulator ist erschienen. Die Umsetzung ist das erste Flugzeug aus der Feder der FlightSim Studio AG. Das Amphibienflugzeug kommt in einer XBox- und PC-Version in den MSFS. Vertriebspartner ist Aerosoft.
Der nächste Navigraph-Cycle ist da. Und im Zuge dessen haben die Schweden gleich noch weitere Features der kommenden App Charts 8 gezeigt. Nach dem letzten Video mit VFR-Features, werden jetzt die IFR-Funktionen präsentiert.
Jetzt auch nochmals niedergeschrieben: Just Flight hat angekündigt, die Entwicklung des A300 und der B747 für PREPAR3D einzustellen. Umsonst war die Arbeit der Briten trotzdem nicht.