Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die FSExpo öffnet am 21. Juni in Las Vegas ihre Türen und wird, wie in den vergangenen Jahren, Flusi-Piloten und Entwickler ein Forum zum Austausch bieten. Seit dieser Woche steht der finale Standplan der Messe fest. Darüber hinaus sind nun ebenfalls alle Aussteller bekannt.

Der Freitag beginnt mit der Registrierung und der Ankündigungsveranstaltung, auf der einige neue Produkte vorgestellt werden. Diese wird auch live übertragen. Am Abend findet dann noch ein Bankett inklusive Dinner statt. Der Samstag und Sonntag ist von Workshops, Reden und Fachsimpeln geprägt. Links und rechts gibt es dann noch Spezialveranstaltungen zu bestimmten Themen. Eine detaillierte Übersicht gibt es auf der FSExpo Seite.

Zur besseren Vorbereitung wurde auch der Standplan nun veröffentlicht, welcher interaktiv ebenfalls auf der FSExpo Seite zu finden ist

Am Samstag werden auch Teile der cruiselevel.de Redaktion auf der Messe anwesend sein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

8 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Jan
Jan
12 Tage zuvor

Süss….

Daniel
Daniel
12 Tage zuvor
Antwort auf  Jan

hab ich mir auch gedacht… wegen den paar Ausstellern so ein Hype… Hätte lieber gleich die Infos zum MSFS24

Tomas
Tomas
12 Tage zuvor
Antwort auf  Daniel

Grundsätzlich ohne Meckern geht nicht mehr, nicht wahr?

Daniel
Daniel
11 Tage zuvor
Antwort auf  Tomas

Dachte eigentlich nicht, dass ich viel meckere … Bin eigentlich mit den aktuellen Entwicklungen superzufrieden EA von BeyondATC, release vom Inibuilds A320V2 SU15 usw. 

Anhand der erfolgreichen Messe in Leylstad hatte ich einfach deutlich höhere Erwartungen an die FS Expo. 

Aber anhand der Likes deines Kommentars sollte ich mich wohl mehr selbst reflektieren. Danke für deinen Input.

Jan
Jan
11 Tage zuvor
Antwort auf  Tomas

Grundsätzlich gilt das recht auf freie Meinung.

Sebastian
Sebastian
11 Tage zuvor
Antwort auf  Jan

Genau. Und das gilt für alle 😉

Markus F.
Markus F.
12 Tage zuvor

Ich wundere mich etwas, warum bsp. das Netzwerk Pilot Edge nicht vertreten ist. Ist doch im Westen und ja eigentlich „das“ Event für die…ja, Szene.

Marco Auer
Marco Auer
9 Tage zuvor

Hallo Cruiselevel,

wenn ihr auch in Las Vegas seit, dann schaut doch mal am Stand von X-Plane vorbei. Ich werde das ganze Wochenende da sein und würde mich freuen euch persönlich kennenzulernen.

Viele Grüße
Marco

Könnte dich auch interessieren:

Wer kennt es nicht: zu wenig FPS, kein Framegeneration Support im DX 11 Modus des MSFS oder im X-Plane und für manche geht der DX 12 Modus des MSFS gar nicht. Zufälliger Weise bin ich im X-Plane Forum auf eine mögliche Lösung gestoßen welche "einfach" die FPS verdoppelt! Mal gucken was der nächste Zauberkasten in Punkto Framegeneration kann!
Jo Erlend arbeitet weiter unermüdlich am größten deutschen Luftfahrtdrehkreuz und präsentiert über Aerosoft neue Bilder der kommenden FRA Szenerie. Die Ausschnitte zeigen fast alle Areale des Flughafens und lassen jetzt schon die Detailverliebtheit erahnen. Habt ihr schon Pläne für eure erste Frankfurt Rotation?
Eine neue Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator ist erhältlich. Wie angekündigt, haben Aviotek ihre Interpretation des größten, deutschen Flughafens veröffentlicht. Die Szenerie steht jetzt als Freeware bereit – Orbx übernimmt die Bereitstellung des kostenlosen Produkts.