Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Durch das Bing-Streaming kann im MSFS nahezu jeden Ort der Welt in fotorealistischer Qualität besucht werden. Gesonderte Szenerien, um Orte und Landschaften wieder zu erkennen, sind meist entbehrlich. Diesen Umstand macht sich YouTuber „Rakuzard“ zunutze und stellt das Tiefflugtrainingsgebiet der Royal Air Force in der walisischen Gebirgsregion Snowdonia vor, dass unter Plane-Spottern als „Mach Loop“ bekannt ist. Die Nachahmung im eigenen Simulator wird dringend empfohlen.

Der „Mach Loop“ – eigentlich Machynlleth Loop – ist eines der wenigen Gebiete in Großbritannien, in dem das trainieren von Tiefflügen möglich ist. Das knapp 13km lange Talsystem befindet sich zwischen den Städten Dolgellau im Norden und Machynlleth im Süden. Besonders unter Plane-Spottern ist dieses Areal berüchtigt. Auf den Hügeln stehend kann man nämlich beobachten, wie Tornados, Eurofighter, C-130, A400 und F-15 unter einem Hinweg durch das Tal fliegen. Um das Erlebnis im MSFS abzurunden, existieren einige Freeware-Modifikationen die z. B. der Flughafen RAF Valley (EGOV) von welchem die Maschinen üblicherweise starten, der Flugplan in bzw. durch den Loop und Fotografen die vor ihrem Zelten auf den Hügeln stehen. Die Links findet ihr in der Video-Beschreibung.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Thranda hat heute die Cessna C337 Skymaster für X-Plane 11 und 12 veröffentlicht. Die Skymaster ist ein eher außergewöhnliches Flugzeug. Durch den Einbau zweier Triebwerke, eins am Bug und eins am Heck, besitzt dieses Flugzeug eine push - pull-Konfiguration.
iniBuilds ist dafür bekannt nicht nur qualitativ hochwertige Szenerien zu veröffentlichen, sondern auch nach dem Release eine umfangreiche Produktpflege zu betreiben. Pünktlich zum Wochenende sind nun mehrere Updates für verschiedene Produkte erschienen.
Mit der Unterstützung der Van’s Aircraft Inc. bringt SWS den Baukasten-Flieger RV-10 in den MSFS. Das Besondere am realen Flieger? Wer ihn fliegen möchte muss selbst Hand anlegen. Denn Van´s verkauft nur Bausätze zum Zusammenbau. Die RV-10 ist mit 4 Sitzen das größte Flugzeug im Repertoire, das virtuelle Pendant erscheint im Februar.