Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Seit ein paar Monaten arbeitet PKSIM an einer Neuauflage ihrer Rionegro Szenerie, welche für P3D V4+ erscheinen wird. Über 80% der Szenerie werden neu erstellt. Dazu gehören große Teile des Terminals, der komplette Neubau der Cargo-Area, Ausstattung mit PBR Texturen und eine neue Unterlage mit aktuellen Satelliten-Bildern. Für Bestandskunden wird die Szenerie eine Zeitlang kostenlos sein und vermutlich im März erscheinen. Der Aeropuerto Internacional José María Córdova, so der offizielle Name, liegt im kolumbianischen Rionegro Distrikt und ist Flughafen der Stadt Medellin. Zugleich ist er hinter Bogotá der zweitgrößte Airport des Landes.

Features

  • 80 % des Hauptterminals werden neu erstellt inkl. PBR-Texturen und Innenausstattung.
  • Komplett neues Fracht-und Hangarterminal
  • Komplett neue Bodentexturen und Rollmarkierungen
  • Sode Gates, Windsäcke und Nässe-Effekte
  • Aktualisiertes Satellitenbild
  • Neue Autogen Einstellungen
  • Neue Beleuchtung.
  • Gras überarbeitet und LODs für Leistung angepasst.
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es hat länger gebraucht, als von Robert Randazzo vorausgesagt. Doch jetzt ist es so weit: Die 737-Generation ist komplett. PMDG hat die 737-900 für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Das Add-on steht im PMDG-Webshop zum Download bereit.
Die P40 Warhawk scheint bei der Community gut angekommen zu sein. Den ihrer Ankündigung heute bestätigen iniBuilds, dass sie die Reihe von historischen Flugzeugen weiterführen werden. Das nächste Flugzeug in der Reihe wird dabei die deutsche Messerschmitt Bf 108 werden.
Die Briten von iniBuilds halt weiter das Tempo hoch. Nach den umfangreichen Updates für die bestehenden Szenerien und dem Safaripack der letzten Woche gibt es nun einen ersten Teaser für die nächste Destination.