Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Auf dem neuesten Stand: Verticalsim haben ihre Szenerie von Baltimore (KBWI) mit einem kostenpflichtigen Update versehen. Die Szenerie soll laut Designer damit wieder dem realen Vorbild des Flughafens entsprechen – inklusive der neuen „Amazon Cargo Ramp“ und Anpassungen im Layout. Kunden und Kundinnen der ursprünglichen Version erhalten das Update für 8 Dollar. Für einen Neukauf sind 25 Dollar fällig, das Produkt gibt es auf der Website von Verticalsim.

Die Szenerie soll nicht nur den Flughafen nachbilden, auch Teile der Innenstadt Balitmores hat Verticalsim angefasst. Hier die restlichen Features des Updates:

  • SAM jetways
  • Re-optimized to utilize Vulkan
  • Re-engineered PBR textures
  • Optional Custom 3D Mesh Including D/E Underpass
  • Optional tile wide ZL17 Color corrected satellite imagery (Not needed if running VStates ortho)
  • Baltimore downtown city
  • 3D Interior
  • Taxi Routes with proper ATC wind rules for (World Traffic 3, Traffic Global, etc.)
  • HDR Night lightning
  • Terminal layout circa 2021
  • Ground traffic via Groundtraffic plugin
  • New Amazon cargo ramp
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es hatte für Raunen vor der Bühne gesorgt: Die stark gewachsene Truppe von Working Title wird sich zukünftig nicht mehr nur um Flugzeugsysteme kümmern. Ein eigener Flug- und Performance-Planer soll im Rahmen des Microsoft Flight Simulator 24 für uns virtuelle Piloten ausgerollt werden. Doch was bedeutet das für Navigraph?
Nach dem Projekt wurde es ein bisschen links liegen gelassen – dabei hatte sich The Skypark von Parallel 42 als vielversprechendes Add-on positioniert. Als kleine Auftrags- und Wirtschaftsimulation soll das Tool Fluganlässe für Simpiloten schaffen. Jetzt kommt frischer Wind in das Projekt. Allerdings aus einer neuen Richtung.
Es ist ein großes Mysterium, wann der A380 in den Microsoft Flight Simulator kommt. Im Rahmen der FSExpo in Las Vegas gab es jetzt wieder einen tiefen Einblick in den Status der Umsetzung. Ein aufgzeichneter Flug von San Francisco nach Las Vegas zeigt den Wal in Aktion.