Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Das Zim Scenery an einer Tokio Narita [RJAA] Umsetzung arbeitet ist seit seinem Post im Showroom des FSDeveloper Forum kein Geheimnis mehr. Am Mittwoch hat Zim Scenery, welche die Umsetzung schon 2019 abschließen wollten, drei neue Bilder veröffentlicht. Diese zeigen Primär die Landseite des Terminal 1. Wir legen euch den FSDeveloper Thread ans Herz. In diesem findet ihr noch weitere Bilder. Die Szenerie soll für P3DV4 und V5 erscheinen, eine MSFS Umsetzung steht noch nicht fest.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Diese Woche steht in Friedrichshafen die AERO an. Und auch wenn Flugsimulation nicht der Kern der Messe ist, lässt es sich Microsoft doch nicht nehmen ein thematisch passendes Content Update zu veröffentlichen.
Wieder ohne große Ankündigung hat Captain Sim das nächste Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Nachdem es die letzten Male vor allem Passagier-Jets waren, ist jetzt mit der C-130 eine Militärmaschine dran.
Produktpflege auch beim klassischen Bus: Die Fenix A320 hat ein umfangreiches Update erhalten. Der neue Download verbessert nicht nur die Systeme, er ermöglicht auch eine bessere Hardware-Anbindung dank LVars. Für Repainter steht mit dem Update ein bisschen Arbeit an.