Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der größte deutsche Flughafen ist derzeit im MSFS noch nicht perfekt. Zwar bietet die Premium-Version eine Umsetzung des Aiports, eine Add-on-Szenerie gibt es aber noch nicht. Aviotek arbeitet an der Lösung (wir berichteten). Und zeigt neue Renderings. Auf Facebook sind jetzt mehrere Bilder aufgetaucht, die Fahrzeuge und Gebäude des Flughafen Frankfurts zeigen. 

Aviotek waren vor dem Microsoft Flight Simulator auf  X-Plane-Szenerien konzentriert. Jetzt arbeiten die Designer auch an Szenerien für den MSFS. Aber auch ein Flugzeug-Add-On findet sich auf der Website von Aviotek. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

4 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Alexander
Alexander
2 Jahre zuvor

sehr gut, jetzt kommt Bewegung in die Sache. Mal sehen, ob aus Paderborn eine Antwort kommt 🙂

Peter
Peter
2 Jahre zuvor

„Aber auch ein Flugzeug-Add-On findet sich auf der Website von Aviotek.“

eh, Leute, das ist der Screenshot Flugzeughecks ohne Texture, das will erst noch ein Flugzeug werden 😉

skylane182
skylane182
2 Jahre zuvor

Sehr erfreulich, denn wenn man sieht, was im MSFS grafisch möglich ist (vgl. Brüssel), dann ist der default FRA echt kein Zustand. Ich hoffe sehr, dass die neue Schmiede viel Liebe zum Details zeigt und den Gesamteindruck gut wieder gibt.

Markus Burkhard
Markus Burkhard
2 Jahre zuvor
Antwort auf  skylane182

Nun ja, die bisherigen Szenerien dieses Entwicklers lassen aber leider nicht vermuten, dass Frankfurt auch nur annähernd die Qualität eines Brüssel erreichen wird. Natürlich können sie mir am Ende das Gegenteil beweisen, aber ich finde mit der Ansicht der letzten Projekte darf man durchaus Prognosen für ein zukünftiges Produkt machen.

Könnte dich auch interessieren:

Lionheart Creations haben ein Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, das schon länger im Portfolio der Add-on-Schmiede existiert. Die Wittman Tailwind ist ein Flugzeugbausatz von Luftfahrt-Enthusiast Steve Wittman. Die virtuelle Version kommt jetzt in mehreren Varianten in den Sim.
Der größte Airport in der kalifornischen Bay Area ist der Flughafen von San Francisco. Bisher ist dieser Platz, bis auf die handcrafted Asobo Szenerie, ein weißer Fleck auf der MSFS-Payware Landkarte. Unerwartet wurde hier nun eine Payware veröffentlicht.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Auch wenn sich der Public Release leider um einen Tag verzögert, setzen wir heute Abend um 20 Uhr den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer. Mit dabei, unser DCS Experte Philipp.