Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Früher konnte man alles außer Hochdeutsch, jetzt nennt man sich „The Länd“ – Baden-Württemberg hat sich beim Marketing ein Update verpasst. Damit man die Landeshauptstadt auch im X-Plane im aktuellen Zustand anfliegen kann, haben Stairport zusammen mit der FSS AG ihre Stuttgart-Szenerie für X-Plane 11 veröffentlicht. Für rund 22 Euro gibt es die Szenerie jetzt bei Aerosoft, installierbar über Aerosoft One. Der Flughafen präsentiert sich laut Aerosoft im aktuellen Ausbauzustand (Stand Oktober 2021). Alle Flughafengebäude, das Layout der Startbahn und der Rollwege, sowie die Lichtanlagen und alle Navigationseinrichtungen wurden detailliert umgesetzt und verfügen über PBR-Texturen). Zusätzlich wurden für die Umgebung des Flughafens eigene Gebäude erstellt, um das Gesamtbild abzurunden. Ein eigenes Mesh von Maps2XPlane mit Ortho4XP Patch sorgt für den passenden Untergrund, der durch die Unterstützung von SAM auch über saisonale Texturen verfügt.

Features:

  • Hochdetaillierte Darstellung des Flughafens Stuttgart (Stand Oktober 2021)
  • Alle Flughafengebäude detailliert umgesetzt und zusätzliche Gebäude in der Umgebung
  • Farblich angepasstes Luftbild für den Flughafen
  • Eigens erstelltes Mesh von Maps2Xplane (Ortho4XP Patch enthalten)
  • PBR Bodentexturen mit Markierungen (Stand Oktober 2021)
  • Realistische HDR Beleuchtung
  • Handplatzierte hochauflösende Vegetation
  • Angepasste Straßen und Autogen
  • Volle SAM Unterstützung (SAM 3 Plugin erforderlich)
    • Eigene Service Fahrzeuge (SAM AirportVehicles erforderlich)
    • Funktioniert mit SAM FollowMe
    • Statische Flugzeuge
    • Saisonale Texturen

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas-NUE
Thomas-NUE
9 Monate zuvor

Ich dachte erst, „The Länd“ wäre eine für Euch ja typische, ironische Überschrift. Bis ich es gegoogelt habe…

Könnte dich auch interessieren:

Welche Langstrecken-Crew kennt es nicht. Nach einem über 13 Stunden langen Flug nach Los Angeles gibt es nichts schöneres als den restlichen Abend noch am berühmten Strand Venice Beach ausklingen zu lassen oder vielleicht doch ein bisschen Action auf dem Santa Monica Pier?
Die SeaRey Elite für den Microsoft Flight Simulator ist erschienen. Die Umsetzung ist das erste Flugzeug aus der Feder der FlightSim Studio AG. Das Amphibienflugzeug kommt in einer XBox- und PC-Version in den MSFS. Vertriebspartner ist Aerosoft.
Der nächste Navigraph-Cycle ist da. Und im Zuge dessen haben die Schweden gleich noch weitere Features der kommenden App Charts 8 gezeigt. Nach dem letzten Video mit VFR-Features, werden jetzt die IFR-Funktionen präsentiert.