Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

RotateSims Umsetzung der MD-11 für X-Plane nimmt weiter Form an. Jetzt haben die Entwickler ein neues Preview-Video ihres Add-Ons veröffentlicht, das die virtuelle Maschine in vielen Ansichten präsentiert. Zwar wird in den schnellen Cuts nicht wirklich auf die Features und Funktionstiefe des Add-Ons eingegangen, dennoch mach es einen sehr fortgeschrittenen Eindruck. Für Rotate Sim ist es nach der MD-80 die zweite Simulations eines Flugzeugs aus dem Hause McDonell Douglas. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Seit meinen ersten Stunden im X-Plane warte ich auf diesen Flieger. Dieses Jahr könnte es nun endlich soweit sein – die Entwickler schaffen es auf jeden Fall mit diesem Video Emotionen zu wecken. Bin schon sehr gespannt auf euren Bericht zum Flugzeug, wenn es denn mal so weit ist. 😉

KhlavKalash
KhlavKalash
1 Jahr zuvor

Sehe leider kein Video

KhlavKalash
KhlavKalash
1 Jahr zuvor

Ok hat sich erledigt 🙂

Könnte dich auch interessieren:

Nachdem der Flieger bereits vor einigen Versionen auf den X-Plane 12 angepasst wurde, hat Entwickler ToLiss Simulations nun ein weiteres Update nachgelegt. So soll nun unter anderem auch das Wetter Radar des Airbus wieder zuverlässig funktionieren.
Warum saß man früher in der 747 auf dem Jumpseat und warum fallen die Türen in der MD-11 im Flug nicht ab? Es sind mal wieder die weltbewegenden Fragen der Flugsimulation, welchen Rafi, Tommi und Julius auf den Grund gehen. Und diesmal mit Unterstützung - Cockpitlyrics ist in dieser Folge am Start und gemeinsam besprechen wir aktuelle Themen: Lohnt sich die SWS Dash 7? Und was steuert eigentlich den Autothrust in einer 747? Hört rein für den lyrischsten Austausch zu eurem Lieblingshobby!
Ende Dezember durften sich alle X-Plane 11 und 12 Piloten freuen! Die schon im September 2020 angekündigte Umsetzung des Flughafen Frankfurts (EDDF) wurde endlich vom Entwickler Aviotek über Orbxdirect veröffentlicht. Jetzt ist es soweit und die Umsetzung des größten Flughafen in Deutschland bekommt ein Update spendiet.