Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Wenn der MSFS für dein Land keine Photogrammetry anbietet, dann baust du dir eben dein eigenes World Update. Das dachte sich Yukinono und startete das Freeware-Projekt Wonderful Indonesia. Inzwischen ist bereits Version 1.2 verfügbar.

Auf Flightsim.to finden sich viele herausragende Freeware-Projekte, hier hervorzustechen ist schwierig. Doch Yukinono ist dies mit seinen zahlreichen Anpassungen und Detaillierungen für sein Heimatland Indonesien gelungen. Über 150 Gebäude hat der junge Indonesier für die Provinzen und Städte inzwischen erstellt und positioniert. Dazu zählen zahlreiche Brücken, Tempel, Sehenswürdigkeiten und besondere Landmarken. Doch mit Version 1.2 ist nicht Schluss, Yukinono arbeitet weiter an der Komplettierung seines Landes.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es hat jetzt noch eine ganze Weile gedauert, doch bald ist die 737-Familie komplett: Robert Randazzo hat das Release-Datum der 737-900 und 737-900ER angekündigt. Und gleichzeitig auch baldige Previews zur 777 in Aussicht gestellt.
Für Los Angeles ist jetzt bei Orbx ein Add-on erschienen, das vor allem Helikopterfans ansprechen sollte. Helipads LA Police bringt mehrere Landeplätze in Downtown Los Angeles in den Microsoft Flight Simulator.
Der Freistaat Bayern ist das flächengrößte der 16 Bundesländer in Deutschland. Dementsprechend gibt es viel Fläche für die insgesamt 139 Flugplätze und Graspisten. Das Entwicklerstudio ClearPropStudios hat sich zur Aufgabe gemacht, diese in den Microsoft Flight Simulator zu bringen und hat deshalb Bavarian Airfields 2 angekündigt.