Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ein neue Szenerie für Wisconsin: StarSim hat haben jetzt ihre Umsetzung des Fughafen Austin Straubel International (KGRB) für X-Plane veröffentlicht. Die zwei Runways bilden einen größeren Regionalflughafen im Einzugsgebiet von Green Bay. Der Flugplatz wird in der Realität vor allem von kleineren Regionaljets für große US-Carrier bedient.

Für StarSim ist es das erste Produkt. Der virtuelle Einstand ist jetzt für X-Plane im Simmarket für rund 16 Euro verfügbar. Die Entwickler bewerben dabei gängige Szenerie-Features für ihr Produkt:

  • Accurate 3d models of all buildings at the airport
  • High resolution AO baked textures 
  • Detailed PBR normal maps
  • High resolution Orthoimagery 
  • Custom modeled and animated (AutoGate) Jetways
  • Detailed ground handling objects including animated workers
  • High quality vegetation, night lightning, ground textures and much more
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Nachdem der Flieger bereits vor einigen Versionen auf den X-Plane 12 angepasst wurde, hat Entwickler ToLiss Simulations nun ein weiteres Update nachgelegt. So soll nun unter anderem auch das Wetter Radar des Airbus wieder zuverlässig funktionieren.
Warum saß man früher in der 747 auf dem Jumpseat und warum fallen die Türen in der MD-11 im Flug nicht ab? Es sind mal wieder die weltbewegenden Fragen der Flugsimulation, welchen Rafi, Tommi und Julius auf den Grund gehen. Und diesmal mit Unterstützung - Cockpitlyrics ist in dieser Folge am Start und gemeinsam besprechen wir aktuelle Themen: Lohnt sich die SWS Dash 7? Und was steuert eigentlich den Autothrust in einer 747? Hört rein für den lyrischsten Austausch zu eurem Lieblingshobby!
Ende Dezember durften sich alle X-Plane 11 und 12 Piloten freuen! Die schon im September 2020 angekündigte Umsetzung des Flughafen Frankfurts (EDDF) wurde endlich vom Entwickler Aviotek über Orbxdirect veröffentlicht. Jetzt ist es soweit und die Umsetzung des größten Flughafen in Deutschland bekommt ein Update spendiet.