Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der ToLiss A320 Neo hat kürzlich ein kleines Update auf die Version 1.0.4 erhalten. Dieses Update kann entweder über den Skunkcraft Updater oder direkt von der X-Plane Store-Webseite heruntergeladen werden. 

Der ToLiss A320 Neo ist eine sehr detailgetreue Nachbildung des realen Airbus A320 Neo, einem der momentan beliebtesten Kurz- und Mittelstrecken-Passagierflugzeuge in der Luftfahrtindustrie. 

Natürlich wollen wir euch die Patch-Notes nicht vorenthalten.

 

Version 1.0.4

New feature:
– New ISCS option to allow rudder pedals to fully deflect the nose wheel in VR mode in XP12.
 
Fixes:
– Corrected position of the dome light source
– Fixed flare law type (back to old flare law, while maintaining the TO rotation and landing derotation laws)
– Fixed issue with EFB TO Performance calculator when using AUTO flap setting.
– Fixed issue with managed speed target during touch and goes.
– Fixed a bug with the date on Wind and Flight plan data printouts
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es gab es schon vor langer Zeit als Freeware, jetzt hat Aerosoft es als Generalüberholung neu veröffentlicht: Toolbar Pushback ist da, und in Kürze auch im MSFS-Marketplace. Und dort könnte es vor allem XBox-User ansprechen.
Letzten Freitag wurde die virtuelle Umsetzung des Airport von Abu Dhabi von iniBuilds für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Und auch wenn dieser gut angenommen wurde, gab es wohl doch bei einigen SImmern massive Performanceprobleme auf dem Platz. Hier soll nun das erste Update für die Szenerie Abhilfe schaffen.
iniBuilds haben soeben ein Update für den A300-600 veröffentlicht. Dies kann wie gewohnt über den iniManager herunter geladen werden. Laut Changelog kann es sein, dass der Navigraph Login nochmals durchgeführt werden muss.