Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der UPS Worldport in Louisville beschert dem Airport eine außerordentliche MD-11 Dichte. Passend zum Release der Rotate Umsetzung veröffentlicht Zero Dollar Payware nun Version zwei des Frachtdrehkreuzes.

Bei Zero Dollar Payware ist der Name Programm – Paywarequalität zum Nulltarif. Neben Punta Cana und Achorage bietet Zero Dollar Payware auch Umsetzungen von Seoul und eben Louisville für XP11 an. Leider gibt es keinen Changelog zu Version zwei, daher können wir euch die Unterschiede zu Version eins nicht nennen. Den Airport bekommt ihr direkt beim Partner iniBuilds in der Downloadsektion.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Wer kennt es nicht: zu wenig FPS, kein Framegeneration Support im DX 11 Modus des MSFS oder im X-Plane und für manche geht der DX 12 Modus des MSFS gar nicht. Zufälliger Weise bin ich im X-Plane Forum auf eine mögliche Lösung gestoßen welche "einfach" die FPS verdoppelt! Mal gucken was der nächste Zauberkasten in Punkto Framegeneration kann!
Jo Erlend arbeitet weiter unermüdlich am größten deutschen Luftfahrtdrehkreuz und präsentiert über Aerosoft neue Bilder der kommenden FRA Szenerie. Die Ausschnitte zeigen fast alle Areale des Flughafens und lassen jetzt schon die Detailverliebtheit erahnen. Habt ihr schon Pläne für eure erste Frankfurt Rotation?
Eine neue Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator ist erhältlich. Wie angekündigt, haben Aviotek ihre Interpretation des größten, deutschen Flughafens veröffentlicht. Die Szenerie steht jetzt als Freeware bereit – Orbx übernimmt die Bereitstellung des kostenlosen Produkts.