Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die dänischen Entwickler Vidan Design haben heute den Airport ihrer Heimatstadt Aarhus [EKAH] veröffentlicht. Aarhus liegt an der Ostküste Jütlands und ist Dänemarks zweitgrößte Stadt. Verbindungen bestehen nach UK, Norwegen und in andere dänische Städte. Der mit FSX und P3D V4+ kompatible Airport ist für 18,99€ im hauseigenen Shop zu bekommen. Dort bietet Vidan Design im Rahmen des Summer Sale außerdem verschiedene Szenerien um 30% günstiger an und das bis zum 16. August.

Features:

  • Hoch detaillierte Airport Gebäude (Terminal, Militärgebäude etc.)
  • Dynamische Vorfeldbeleuchtung (P3D)
  • Animierte 3D Personen (P3D)
  • HD Gebäudetexturen, erstellt aus Vor-Ort- Aufnahmen (4096×4096 Pixel) 
  • Eigens erstellte Vorfeldfahrzeuge
  • Fotoreale Bodentexturen – 40cm/Pixel Auflösung
  • Eigens erstellte Vegetation
  • Handplatziertes Autogen
  • Passt sich farblich wunderbar in ORBX Global Base ein
  • Scenery Konfigurator
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas Brandes
Thomas Brandes
3 Jahre zuvor

Hallo, herzlichen Glückwunsch zur neuen Seite! Ich freu mich drauf, was hier entstehen wird!
Frage: Seid Ihr sicher, dass diese Aarhus-Version neu ist? Auf meinem Rechner ist Aarhus von Vidan schon seit Jahren –
und auf der Vidan-Seite steht als Version weiterhin 1.0. Steht auch nichts von einem neuen Produkt da.

Thomas

Tobias
Team
Tobias
3 Jahre zuvor
Antwort auf  Thomas Brandes

Moin Thomas! Danke und herzlich Willkommen!
Ja, es ist definitiv eine neue Version, gar ein neues Produkt. So hat Vidan es auf seinen Kanälen auch vorgestellt. Wenn ich mich recht erinnere, war die Vorversion auch eine Freeware oder nicht? ??

Thomas Brandes
Thomas Brandes
3 Jahre zuvor
Antwort auf  Tobias

Hallo Tobias, vielen Dank für die Richtigstellung meiner falschen Vermutung –
das alte Aarhus war in der Tat Freeware – hatte ich nach der Zeit nicht mehr auf dem Schirm und war deshalb leicht verwirrt…

Könnte dich auch interessieren:

Lionheart Creations haben ein Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, das schon länger im Portfolio der Add-on-Schmiede existiert. Die Wittman Tailwind ist ein Flugzeugbausatz von Luftfahrt-Enthusiast Steve Wittman. Die virtuelle Version kommt jetzt in mehreren Varianten in den Sim.
Der größte Airport in der kalifornischen Bay Area ist der Flughafen von San Francisco. Bisher ist dieser Platz, bis auf die handcrafted Asobo Szenerie, ein weißer Fleck auf der MSFS-Payware Landkarte. Unerwartet wurde hier nun eine Payware veröffentlicht.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Auch wenn sich der Public Release leider um einen Tag verzögert, setzen wir heute Abend um 20 Uhr den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer. Mit dabei, unser DCS Experte Philipp.