Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der belgische DCS Entwickler Baltic Dragon arbeitet an einer neuen A-10 Kampagne, welche euch den richtigen Umgang mit dem Warzenschwein lehren soll. Die Community fragt solche Kampagnen nach, welche primär auf neue Piloten abzielt. In der nun bald erscheinenden Iron Flag Kampagne lernt ihr alle Fähigkeiten, welche euch in Single-Player Missionen oder anderen Kampagnen abverlangt werden könnten. 

Schauplatz des Szenarios, wie könnte es anders sein, ist die Nevada Test and Training Range (NTTR) vor den Toren Las Vegas. Hier werden ihr von einem Instructor Pilot in die Systeme der A-10 eingeführt und erlernt in 20 Missionen den effektiven Einsatz des Bodenkampf-Waffensystems. Die letzten Missionen werden euch dabei in ein Komplexes-Kampfszenario führen in dem ihr euer erlerntes Können unter Beweis stellt. Die Kampagne wird aus zwei Teilen bestehen, eigens aufgenommene Audio-Kommunikation beinhalten, eine kleine Storyline besitzen und zum Teil an vorherige Baltic Dragon Kampagnen anknüpfen. Der erste Teil mit 10 Missionen wird folgende Aspekte abdecken:

  • Startup and systems description, radio use, navigation (in-depth, including waypoint attributes etc.),
  • TACAN
  • ILS
  • Manual Reversion
  • DSMS
  • Weapons preparation
  • GAU-8 Avenger cannon use
  • Targeting Pod
  • LASTE – Low-Altitude Safety and Targeting Enhancement
  • Fence in / fence out procedures
  • Rockets use and air to air basics
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Die Welt vom Microsoft Flight Simulator wächst weiter. Soeben ist das 11. World Update erschienen: Wie angekündigt, finden sich jetzt in Kanada neue visuelle Verbesserungen, die es als kostenlosen Download im Marketplace gibt. Darunter vier Airports, mehrere Städte und vieles mehr.
Seit dem Release des MSFS wollte Sebastian Darrell die Business Mustang in den Simulator bringen. Grund dafür ist die Flight 1 FSX-Umsetzung des amerikanischen Business Jets, diese hat es dem Schweden angetan. Sebastian hat Wort gehalten und heute seine C510 Mustang für den MSFS veröffentlicht.
Wie bei jedem World Update präsentiert Asobo auch diesmal wieder eine Local Legend. Der 7. in dieser Reihe stammt mal wieder von Carenado: Die Cessna C195 Businessliner ist gerade im Marketplace erschienen.