Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Lang ist es her, dass ich über die Features der angekündigten 12.1.0 Version des X-Plane 12 berichtet habe! Im Beitrag „Der Funke springt über“ vom 23.02. habe ich die Änderungen am Simulator vorgestellt welche Laminar sich ausgedacht hat.

Nun gibt es diese Version als Beta zum Download und jeder kann die neuen Features probieren! Das Changelog der Beta gibt es hier auf der Website und wie gewohnt gibt es auch ein passendes Beta Forum.

Habt ihr die neue Version schon getestet und wie sind eure Erfahrungen?

Lasst es uns wissen!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

23 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
NicoHB
NicoHB
8 Tage zuvor

Ich habe bisher soweit nur positives von der Beta gelesen. Btw, die Simheaven X World Scenerys vertragen sich wohl noch nicht so gut mit der Beta. Auf alle Fälle schön zu sehen, das Laminar am Ball bleibt – keep up the good work.

Marco Auer
Marco Auer
7 Tage zuvor
Antwort auf  NicoHB

Hallo Nico,

X-Plane 12.1.0 und X-World von simHeaven vertragen sich, das haben wir auch getestet und deswegen habe ich sogar die Beta um ein paar Tage nach hinten geschoben. Allerdings sind in X-World ein paar Fehler enthalten die bisher von uns ignoriert wurden. Mit der neuen Version von X-Plane fällt uns das leider immer schwerer diese zu ignorieren, weshalb jetzt eine Warnung (kein Fehler) angezeigt wird, das in der Szenerie ein Fehler vorliegt und einige Elemente nicht dargestellt werden können.

Ich habe bereits Armin von simHeaven kontaktiert und hoffe das wir schnell eine Lösung finden. Mir liegt persönlich sehr viel daran, dass X-World auch in Zukunft ohne Probleme verwendet werden kann.

In Zukunft wollen wir kleinere Releases mit einem kürzeren Zyklus veröffentlichen. Damit können wir Änderungen schneller zu euch bringen und auch zeigen an was wir alles arbeiten. Wir haben noch einiges im Backlog 🙂

Viele Grüße
Marco Auer
Release Manager @ Laminar Research

NicoHB
NicoHB
3 Stunden zuvor
Antwort auf  Marco Auer

Danke für das Feedback und Grüße an das Team !

Marco Auer
Marco Auer
7 Tage zuvor

Hallo zusammen,

ich habe soeben von Armin (simHeaven) die Nachricht erhalten das für X-World nun ein Patch zur Verfügung steht:

https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/306224-patches-for-1210/

Viele Grüße
Marco

Release Manager @ Laminar Research

Björn
Team
Björn
6 Tage zuvor
Antwort auf  Marco Auer

Hallo Marco, danke für die Information =)

Chris
Chris
8 Tage zuvor

Überlese ich etwas , oder sind wirklich keinerlei Performance-Verbesserungen dabei? Ich habe einen topend PC und komme trotzdem im Vergleich zu MSFS nur auf sehr bescheidene Frames in vielen Bereichen. Bei mir das allergrößte Manko bei einem ansonsten top Flusi.

Paul
Paul
8 Tage zuvor
Antwort auf  Chris

Die Performance ist bei mir deutlich besser in Xplane 12 im Vergleich zum MSFS der immernoch andauernd ruckelt und manchmal mehrere Sekunden einfriert. Mit Zink und ordentlichem System komme ich mit der CL60 und hohen Settings mit Simheaven und Co auf flüssige 35-70 fps je nach Szenario. Immer ohne Ruckler. Die hab ich nur mit autoOrtho wenn es irgendwelche Tiles nicht läd.

Björn
Team
Björn
8 Tage zuvor
Antwort auf  Chris

Hab immer noch die gleichen 45fps im ToLiss A340 in Hamburg wärend ich im Fenix bei 120fps im Schnitt bin. Schade. Werd ihn deinstallieren langsam, für mich ist das nichts mehr.

Thomas-NUE
Thomas-NUE
8 Tage zuvor
Antwort auf  Björn

Wo ist das Problem bei 45 fps? Das ist doch mehr als ausreichend?

Eckehard
Eckehard
8 Tage zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Finde das auch mehr als ausreichend. Bei einem Flusi 120 FPS wäre für mich einfach nur unnötig. Ist ja kein schneller Shooter. Selbst stabile 30 FPS gehen für mich noch vollkommen klar.

Onlinetk Tobias
Onlinetk Tobias
8 Tage zuvor
Antwort auf  Eckehard

Hat nichts mit Shooter zu tun, 30fps mehr merkt man deutlich im Ablauf

Chris
Chris
6 Tage zuvor
Antwort auf  Onlinetk Tobias

Ausserdem gibt es auch Leute die noch keine neuen Rechner mehr haben und sich entscheiden müssen. Bei mir läuft MSFS + A2A Comanche oder PMD 737 flüssig, aber X-Plane 12 ist für die Tonne. Matschgrafik und 30 fps sind gerade noch spielbar aber wenn man mal mehr gewohnt war merkt man den Unterschied.

Timo
Timo
7 Tage zuvor
Antwort auf  Björn

Wegen den 120fps würde ich den MSFS aber nicht deinstallieren. So übel ist der Sim ja gar nicht. Auch wenn der X-Plane der bessere Sim ist, zum Daddeln taugt der MSFS schon… Und für Screenshots :-p

Andre
Andre
8 Tage zuvor
Antwort auf  Chris

Stimmt, eigentlich wurde immer davon gesprochen, dass die CPU Last verringert werden sollte. Abwarten

Timo
Timo
7 Tage zuvor
Antwort auf  Andre

LR hat aber direkt die Einschränkung schon vor Wochen gemacht, dass 12.1 in der Hinblick noch nicht der große Wurf ist.

Onlinetk Tobias
Onlinetk Tobias
8 Tage zuvor
Antwort auf  Chris

Doch, überlesen:

Die Rebak-Zeiten für Renderdiagramme wurden massiv verbessert

Thomas-NUE
Thomas-NUE
8 Tage zuvor

Die Performance war bei mit in XP12 schon immer top, ich muss mal noch testen ob sich das weiter verbessert hat.
Was mir auffällt, ist der krasse Bloom-Effekt. Kann man den irgendwo einstellen? Das blendet dermaßen, dass man geneigt ist die Augen zusammenzukneifen…

Jürgen
Jürgen
8 Tage zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Im Moment kann man m. W. nur in den DataRefs den Wert von Hand anpassen (DataRefs mit „bloom“). Aber da lasse ich lieber die Finger davon.

Sven
Sven
8 Tage zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Drück mal Shift+s 😉

Thomas-NUE
Thomas-NUE
8 Tage zuvor
Antwort auf  Sven

Ah, die virtuelle Sonnenbrille. Danke für den Tipp, das hilft!

Silvio
Silvio
4 Tage zuvor

Ich bin schwer begeistert mit dem Patch. Ich könnte tonnenweise Screenshots posten, wenn das ginge. Die Optik hat mit den neuen Wolken und Effekten einen Sprung nach vorne gemacht und mit Autortho oder eigene Orthos gibts für mich kaum noch einen Grund den MSFS einzuschalten. Die Performance ist auch immer zwischen 45 und 90 FPS und ich muss auch sagen, dass ich seit dem Patch keine Zwangsdiscos auf VATSIM mehr hatte.

Malte
Malte
7 Tage zuvor

Ein gewisses Flimmern in entfernten Gebäuden/Städten ist immer noch da, wenn ich Kurven fliege. Weiß nicht ob das mit Antialiasing zu tun hat.

Tobi
Tobi
7 Tage zuvor
Antwort auf  Malte

Ich denke schon… AA ist ja schon immer so eine Sache…

Könnte dich auch interessieren:

Es ist geschafft. Nach viermaliger, spontaner Verschiebung ist heute das 15. Sim Update für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht worden. Mit dabei: Eine Menge an Verbesserungen und natürlich auch der iniBuilds A320NEO als neuer, besserer Standard-Airbus.
Lionheart Creations haben ein Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, das schon länger im Portfolio der Add-on-Schmiede existiert. Die Wittman Tailwind ist ein Flugzeugbausatz von Luftfahrt-Enthusiast Steve Wittman. Die virtuelle Version kommt jetzt in mehreren Varianten in den Sim.
Der größte Airport in der kalifornischen Bay Area ist der Flughafen von San Francisco. Bisher ist dieser Platz, bis auf die handcrafted Asobo Szenerie, ein weißer Fleck auf der MSFS-Payware Landkarte. Unerwartet wurde hier nun eine Payware veröffentlicht.