Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Wie auch beim Microsoft Flight Simulator, werden Updates für X-Plane 12 erst durch eine öffentliche Beta-Phase geschickt. Jetzt ist das zweite Update in Form von Version 12.01r1 erschienen. Die Fixes betreffen dabei mehrere Aspekte des Simulators von Austin Meyer.

XPD fixes:

XPD-13708 – ATTR_shiny_rat kills backward compatible snow.
XPD-13710 – Not in database warning for some airports FMC.
XPD-13362 – Need Generic Jenkins Build of XPLM.
XPD-13721 – From Bug Report: G1000 power shows different %power on engine page than on main MFD page.
XPD-13716 – SF50: Some misspellings in panels.
XPD-13696 – Departure requests altered aircraft status without checking for working transmitter.
XPD-13679 – Tower frequency can differ between airport and controller records.
XPD-13673 – Crash when requesting departure information with no flightplan.
XPD-13638 – A key that “times out” should not cause us to go back to demo mode/non-pro mode.
XPD-13613 – retracted gears should not keep spinning.
XPD-13611 – ADF radios are initialized to ANT mode on plane load, and not all planes have a switch to switch them to ADF mode.
XPD-13580 – Contrails at night are too bright.
XPD-13443 – Make sure that notification of updates are NEVER shown, even when DRM is expired.
XPD-12501 – Overhead Clouds Cause VR Artifacts.
XPD-11173 – Background-discovery of a revoked key does not put up an error.
XPD-13698 – CitX: Weird “clicking” “rasping” sound when flying with routing in FMS.
XPD-13684 – C172: Panel lighting needs to be able to be turned up a little bit more.
XPD-13608 – From Bug Report: KCCO Showing up as non-paved.
XPD-13605 – From Bug Report: G1000 (C172) Incorrect Electrical Labeling for Batt.
XPD-13577 – Removing or failing a fairing does not affect ground physics.
XPD-13553 – From Bug Report: Megawatts of bus load.
XPD-11849 – inet_targ_xplane_aclo_select does nothing.
XPD-11017 – Remove references to email info@x-plane.com from pop ups and warnings.
XPD-13523 – Catch2 UTL_continuation_test fails on Windows.
XPD-13117 – Catch2 ui_section_aircraft_test fails on dev_assert.

X-Plane 12 war nach einer halbjährigen Open-Beta-Phase in der Weihnachtswoche 2022 erschienen. Das jetzt veröffentlichte Update ist das zweite der Open Beta, die auf der Release-Version von X-Plane 12 basiert. Wer die Beta-Updates wünscht, kann sie in Steam oder im X-Plane-Installer aktivieren.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

16 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Eike Henning
16 Tage zuvor

Ich kann das auch nicht bestätigen.
Bei mir ist eigentlich alles ganz rechts und auf 35FPS gelocked. Und die habe ich bisher immer gehabt. Selbst EDDH (XP11) läuft in 12 besser

Elgreco111
Elgreco111
15 Tage zuvor

Die Performanceprobleme kann ich nicht nachvollziehen. Alle Regler ganz rechts und Frames auf 30 fixiert. I7 12700kf und MSI suprim x 3080ti. Die Graka habe ich auch etwas undervolted

KhlavKalash
KhlavKalash
15 Tage zuvor

Ich habe gemerkt, dass die Performance enorm von den Plugins und Aircrafts abhängig ist. Es liegen Welten zwischen dem Toliss A319 und der FlyJSimQ400. Der Toliss läuft wie geschmolzene Butter, wohingegen die Q400 oder auch der FFA320 enorm an den FPS und dadurch auch an der Simrate ziehen (doof wegen VATSIM). Ich denke, dass die Entwickler eben zum Teil noch an ihren Produkten nachjustieren müssen. Der Sim an sich läuft hinsichtlich der Performance optimal. Für jetzt würde ich alles deaktivieren, was nicht speziell XP12 ready ist. XPUIPC zB. frisst ordentlich an Performance bei mir.

Andre
Andre
16 Tage zuvor

Vielen Dank für die Info. Gestern wurde auch schon die Version 12.01r2 veröffentlicht. Leider konnte ich die Version noch nicht testen. Es gibt schon viele Berichte, dass eine bessere Performance jetzt besser seit. Wer hat sie gleichen Erfahrungen?

Cockpitlyrics
Cockpitlyrics
16 Tage zuvor
Antwort auf  Andre

Ich nicht. Performance weiterhin schlecht – mehrere Testsituationen auf EHAM bestätigen das.

Patrick
Patrick
16 Tage zuvor
Antwort auf  Cockpitlyrics

Das ist leider auch weiterhin meine Erkenntnis!
Laminar beteuert immer wieder, dass ihnen Flugphysik, Aerodynamic, und andere Aspekte so wichtig sind und dann sind es ausgerechnet die volumetrischen Wolken und wieder einmal Anti-Aliasing die die Performance auf selbst den potentesten GPU’s erschreckent kaputt machen. Ich weiß nicht was schlimmer ist, dass man mit einer 3080 kaum noch vernünftige FPS bei guter Bildqualität bekommt oder dass selbst bei 4xMSAA auf einem 1440p Monitor alles irgendwie furchtbar verpixelt und “zerrupft” wirkt und das bei teils einstelligen FPS. Dafür, dass denen andere Aspekte der Simulation wichtiger sind ist es bedauerlich, dass gerade die “weniger wichtigen” optischen Dinge eine GPU für 2000€ brauchen um den Sim vernünftig betreiben zu können.

Thomas-NUE
Thomas-NUE
16 Tage zuvor
Antwort auf  Patrick

Ich bin bisher bei XP12 nie auch nur in die Nähe von einstelligen FPS gekommen. Und das auch nur mit einer 8GB 1060er Nvidia. Die Testbedingungen wären interessant, aber ich weiß nicht was man machen muss, um XP12 zur einer Diashow zu drücken

Thomas-NUE
Thomas-NUE
16 Tage zuvor
Antwort auf  Cockpitlyrics

Ich kann die Performance-Probleme nicht nachvollziehen. XP12 läuft bei mir bestens, insbesondere seit der ersten offiziellen Release-Version. Wenn der Sim bei einem bestimmten Addon (EHAM von Flytampa?) in die Knie geht, liegt das Problem ja vermutlich vorrangig am Addon, nicht am Sim. Oder macht XP12 bei Dir mit default EHAM so eine miese Performance?

Eike Henning
16 Tage zuvor

Die Version die gestern erschienen ist, ist aber 12.01r2
Und dazu habe ich noch keine Release Notes gefunden

Sennah
Sennah
15 Tage zuvor

Auf Grund der Abstinenz von Langstrecke im MSFS habe ich mich an den X-Plane 12 gewagt. Jetzt bin ich da an dem Standard A330 schon latent am verzweifeln. 110 EUR für den A340 zu zahlen bin ich ehrlich kaum bereit darüber nachzudenken, wenn ich mir dann die Grafik im Vergleich zum MSFS anschaue. Was ist das Argument für den X-Plane? Ich finde es (noch) nicht.

Andre
Andre
15 Tage zuvor
Antwort auf  Sennah

Das ist eine Frage, die sich selbst stellen muss. Mich überzeugt die Grafik des MSFS überhaupt nicht. Ich fühle mich da nicht wohl. Alles ist so pixelig, sogar in 4K. Und die krummen Gebäude. Nee..

Sennah
Sennah
15 Tage zuvor
Antwort auf  Andre

Spannend. Sehe ich genau andersherum. X-Plane 12 ist für mich die reine Pixelshow mit Grafik die eben an die alten Zeiten erinnert. Naja muss – wie du richtig sagst – jeder für sich entscheiden.

Sven
Sven
15 Tage zuvor
Antwort auf  Sennah

Wo kaufst Du denn? Lt. Org Store kostet der Toliss $89.99 umgerechnet 83€. Was allerdings immer noch sehr viel Geld ist. Warte einfach ein wenig ab, der ist ab und zu im Sale. Lohnt sich aber wirklich. Auch die anderen Toliss Busse.

Sennah
Sennah
15 Tage zuvor
Antwort auf  Sven

Danke. Simmarket. Ich halte mal die Füße still.

Sven
Sven
15 Tage zuvor
Antwort auf  Sennah

Ah ok, dann ist es da wohl teurer. Genau, warte ein wenig. Ostern kommt sicher 😀

Mika
Mika
14 Tage zuvor

XP12 hat definitiv ein Performance Problem, insbesondere wenn man auf AMD Karten setzt, das ist auch bereits ein großes Thema auf x.org.

Könnte dich auch interessieren:

Es hat jetzt noch eine ganze Weile gedauert, doch bald ist die 737-Familie komplett: Robert Randazzo hat das Release-Datum der 737-900 und 737-900ER angekündigt. Und gleichzeitig auch baldige Previews zur 777 in Aussicht gestellt.
Für Los Angeles ist jetzt bei Orbx ein Add-on erschienen, das vor allem Helikopterfans ansprechen sollte. Helipads LA Police bringt mehrere Landeplätze in Downtown Los Angeles in den Microsoft Flight Simulator.
Der Freistaat Bayern ist das flächengrößte der 16 Bundesländer in Deutschland. Dementsprechend gibt es viel Fläche für die insgesamt 139 Flugplätze und Graspisten. Das Entwicklerstudio ClearPropStudios hat sich zur Aufgabe gemacht, diese in den Microsoft Flight Simulator zu bringen und hat deshalb Bavarian Airfields 2 angekündigt.