Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Mit allerhand Bilder meldet sich Miltech-5 mit ihrer Bo-105 zurück. Aus sicherer Quelle wissen wir, und die Posts sind eindeutig, dass sich die Hubschrauber-Ikone auf der Zielgeraden zum Release befindet. Ein paar Hürden gilt es denn noch zu nehmen.

Bereits im Januar haben wir einen Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand und zu den geplanten Optionen berichtet. Zu diesem Zeitpunkt war das Projekt schon einige Jahre alt, auch lief nicht immer alles nach Plan bei der Entwicklung. Desto erfreulicher sind die kürzlich veröffentlichten Facebook-Posts. In diesem berichtet Miltech-5, dass die Beta-Piloten die Bo auf Herz und Nieren prüfen. Das externe Modell, sowie das Interieur sind zu dem im finalen Status, wie ihr an den unten stehenden Bildern sehen könnt. Dennoch, bis wir die Bo-105 dann auch bei uns im heimischen DCS ausführen dürfen, braucht es noch etwas Zeit. Denn neben dem Ausbügeln der Beta-Test-Fehler muss auch Eagle Dynamics den Daum nach oben geben. Lanciert werden die Releases dann immer mit Vorankündigungen. Videos usw. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
PeterD2
PeterD2
1 Jahr zuvor

Würde mich sehr freuen, wenn dieses Endlosprojekt jetzt doch noch zu einem erfolgreichen Abschluss kommt.Wird jedenfalls ein Sofortkauf.

Könnte dich auch interessieren:

Wer kennt es nicht: zu wenig FPS, kein Framegeneration Support im DX 11 Modus des MSFS oder im X-Plane und für manche geht der DX 12 Modus des MSFS gar nicht. Zufälliger Weise bin ich im X-Plane Forum auf eine mögliche Lösung gestoßen welche "einfach" die FPS verdoppelt! Mal gucken was der nächste Zauberkasten in Punkto Framegeneration kann!
Jo Erlend arbeitet weiter unermüdlich am größten deutschen Luftfahrtdrehkreuz und präsentiert über Aerosoft neue Bilder der kommenden FRA Szenerie. Die Ausschnitte zeigen fast alle Areale des Flughafens und lassen jetzt schon die Detailverliebtheit erahnen. Habt ihr schon Pläne für eure erste Frankfurt Rotation?
Eine neue Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator ist erhältlich. Wie angekündigt, haben Aviotek ihre Interpretation des größten, deutschen Flughafens veröffentlicht. Die Szenerie steht jetzt als Freeware bereit – Orbx übernimmt die Bereitstellung des kostenlosen Produkts.