Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Eine ganz außergewöhnliche Freeware wurde kürzlich von Manfred Schyma veröffentlicht: Der ehemalige Militärflugplatz der britischen Royal Airforce nahe der deutschen Stadt Brüggen. 

Die Hochzeit erlebte diese Militärbasis während des kalten Krieges. Als der allerdings vorbei war, wurden dann schnell die Lichter ausgeknipst. Im Gegensatz zu anderen ehemaligen Militärbasen hatte Brüggen nicht das Glück, ein zweites Leben als zivilen Flughafen zu starten. Heute sind in den ehemaligen Barracken Flüchtlinge untergebracht.

Für Entwickler ist es ja heute schon immer schwierig an geeignetes Bildmaterial zu kommen, um einen Platz so detailgetreu wie möglich umzusetzen. Die Herausforderung für Manfred Schyma war also ungleich größer, hat er doch eine Szenerie mit dem Stand aus den 80er/90er Jahren erstellt. Schaut man sich die Bilder und die Feature-Liste an, wurde hier ein tolles Werk geschaffen, das es so für P3D oder auch andere Flugsimulatoren nur ganz selten mal gibt. 

Das Vorschauvideo ist schon ein paar Monate alt, zeigt aber trotzdem ganz schön, wieviel Liebe zum Detail drinsteckt. Zu beziehen ist die Szenerie bei simmershome.de. Vielen Dank Manfred für diese tolle Freeware!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
simmershome
simmershome
3 Jahre zuvor

Eine wirkliche Perle von Manfred in der unglaubliche Arbeit über lange Zeit steckt und die an Detailreichtum kaum zu überbieten ist. Die Szenerie gibt es bei unter obigem LInk von Cruiselevel auch ohne Anmeldung direkt.
Diesen Service stelle ich für Third Party Freewarentwickler schon geraume Zeit zur Verfügung.

Könnte dich auch interessieren:

Es hatte für Raunen vor der Bühne gesorgt: Die stark gewachsene Truppe von Working Title wird sich zukünftig nicht mehr nur um Flugzeugsysteme kümmern. Ein eigener Flug- und Performance-Planer soll im Rahmen des Microsoft Flight Simulator 24 für uns virtuelle Piloten ausgerollt werden. Doch was bedeutet das für Navigraph?
Nach dem Projekt wurde es ein bisschen links liegen gelassen – dabei hatte sich The Skypark von Parallel 42 als vielversprechendes Add-on positioniert. Als kleine Auftrags- und Wirtschaftsimulation soll das Tool Fluganlässe für Simpiloten schaffen. Jetzt kommt frischer Wind in das Projekt. Allerdings aus einer neuen Richtung.
Es ist ein großes Mysterium, wann der A380 in den Microsoft Flight Simulator kommt. Im Rahmen der FSExpo in Las Vegas gab es jetzt wieder einen tiefen Einblick in den Status der Umsetzung. Ein aufgzeichneter Flug von San Francisco nach Las Vegas zeigt den Wal in Aktion.