Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Nach dem größeren Beta-Update für X-Plane 12 vor wenigen Tagen, wurde jetzt ein kleineres hinterhergeschoben. Dabei wurden Dinge wie der Vereisungseffekt angefasst, aber auch Datarefs, die zu einem Crash der Hotstart 650 geführt hatten. 

Das Udpate wird wie immer über den Autoinstaller installiert; oder über Steam, für die Nutzer, die die Open Beta optioniert haben. Diese Phase der Open Beta ist ein neuer Meilenstein für X-Plane. Gerade an der Engine- und Fahrwerksphysik wurde einiges verbessert, wie Austim Meyer auch zum letzten Update im Video selbst erklärt hat. 

Hier das Changelog zur aktuellen X-Plane-12.0.8-beta-2:

Bug fixes:

  • XPD-14740 – Crash due to broken navdata not being handled correctly
  • XPD-14735 – Dataref Read/Write Ability Gone
  • XPD-14736 – 2D panel rendering broken with panel/always_render art control
  • XPD-14718 – Missing OBJs of new fire extinguishers
  • XPD 14670 – Icing effect doesn’t properly take thermal sources into account
  • XPD-14689 – Window icing glows in the dark
  • XPD-14692 – Rain on windshield visible in “forward with nothing” view and disabled windshield effects
  • XPD-14673 – Hot Start CL650 crashes on startup due to a previously writable X-Plane dataref having been changed to read-only
  • XPD-14717 – Aircraft Class in Analytics Needs to be Untranslated
  • XPD-14721 – New Gateway/Global airports recut!
  • XPD-14729 – Thousands of new log warnings
    • Fixes flood of iCCP: known incorrect sRGB profile in log.
  • XPD-14716 – FMOD event velocity is apparently set the same as the vehicle velocity
    • FMOD events in the past did not take rotational velocities into consideration but now they do!
  • Fix fuel temperature NaN on airplanes that don’t have wings:
    • This fixes the NaN crash on the NHadrian planes that only use misc wings and no wings 1-4.b
  • Fix OpenXR Frustum Junk Data:
    • VR Frustum and Interaxial are no longer junk for the first few frames if the HMD isn’t ready to render just yet
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Mit dem Release des "Swedish Triple Pack" erweitert Marcus Nyberg seine Skandinavien Sammlung um drei kleine Airports in Schweden. Das Paket enthält die Flughäfen Umeå, Kiruna und dem Scandinavian Mountains Airport und ist ab sofort bei Orbx erhältlich. 
Alle warten auf Block 2 vom Fenix A320 inklusive IAE-Triebwerken, neuem 3D-Modell und mehr. Jetzt zeigt das Fenix-Team in einem 45-minütigen Video, was mit dem nächsten Update kommen wird: GSX-Integration, Kabinenansagen, das externe Engine-Modell und vieles mehr.
Alle guten Dinge sind drei oder so ähnlich sagt man. Bisher konnte leider der iniBuilds A300 auf meinem System nicht zu 100% überzeugen. Deshalb fliegen wir die Karre einfach noch einmal und schauen ob es dieses Mal so rund klappt wie es soll. Gleichzeitig besuchen wir ein Event auf VATSIM in Budapest. Der Luftraum sollte also glühen, es wird mega. Kommt mit ab Istanbul nach Budapest!