Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Lange haben wir gewartet, morgen ist es endlich soweit: Leonardo wird seine Maddog MD-82 für den MSFS im Simmarket zum Verkauf anbieten. Wir haben Euch in den letzten Wochen immer wieder vorab einen Blick auf den Klassiker präsentiert. Heute Abend zeigen wir Euch das Addon auf einem kurzen Feierabendflug in der Version die alle Features des Releases enthält. Natürlich beantworten wir auch Eure Fragen. Mit an Board wird voraussichtlich unser Redakteur Björn sein, der vor zwei Tagen zum ersten Mal im Maddog Cockpit Platz nehmen durfte. Björn wird für uns ein Review aus Newcomer-Sicht erstellen und heute Abend seine ersten Eindrücke schildern. Der Stream startet gegen 20:00 lokaler deutscher Zeit (18:00 UTC). Wir freuen uns auf Euch.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

11 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
RandyESB25
RandyESB25
2 Jahre zuvor

Ich bin wahnsinnig gehyped für das Teil.
Wollte ja eigentlich auf die PMDG warten, aber hab mir da mal ein paar Reviews der P3D Version der Leonardo angeschaut — wow, was hab ich da jahrelang verpasst.
und die Entwickler sind auch super sympathisch.

Freue mich auf den Stream, danke, dass ihr das bringt.

Mika
Mika
2 Jahre zuvor

Spannende Flusi-Zeiten sind das gerade 🙂

Kai
Kai
2 Jahre zuvor

20 Uhr! da muß ich rechtzeitig aus dem Garten zurück sein!

Gibt es eigentlich Preisnachlass für Käufer der P3D-Version?

Björn
Björn
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Kai

Ich sehe auch keinen Preis fürs Update. Ich warte mal…

Björn
Team
Björn
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Kai

Nein, das hat Leonardo bereits vorab öffentlich bestätigt.

Björn
Team
Björn
2 Jahre zuvor

Kann mir wer helfen? Ich finde auf dem Controller den Nachbrenner nicht…

Christian
Christian
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Björn

Ehm? Nachbrenner? Bei einer MD-82? Oder stehe ich auf dem Schlauch?

Björn
Team
Björn
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Christian

Nein, du stehst nicht auf dem Schlauch. Das ist ein Anspielung darauf, das „Gamer“ ja eh keine Ahnung von den richtigen „Simmer-Fliegern“ haben. =)

Peter
Peter
2 Jahre zuvor

Wo Streamt ihr das denn?

RandyESB25
RandyESB25
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Peter
RandyESB25
RandyESB25
2 Jahre zuvor

Falls ihr euch fragt, wann sie kommt:
https://www.flythemaddog.com/forum/index.php?/topic/13538-30042022-1200-cet-1000-utc/

Spoiler: Heute Mittag 😊

Könnte dich auch interessieren:

Nick Cyganski hat sich über die Just Flight Website gemeldet und sein nächstes Projekt für den Microsoft Flight Simulator vorgestellt. Mit der Simulation der Beechcraft Starship bleibt der Entwickler damit nicht nur einem Hersteller treu, sondern nutzt die das Add-on mal wieder, um neue Systeme und Elemente der Luftfahrtgeschichte zu implementieren. So zum Beispiel ein System, das gebraucht wurde, als noch ohne GPS geflogen wurden.
Das nächste Flugzeug von A2A Simulations wird langsam konkreter. Mit der Aerostar will Scott Gentile den erste Accu-Sim Twin in den Microsoft Flight Simulator bringen. In einer neuen Meldung wird jetzt erklärt: Ende des Jahres könnte es so weit sein.
Es war fast schon verdächtig ruhig um PMDG und Robert Randazzo. Denn die große Frage stand im Raum, wann kommt die 777 für den Microsoft Flight Simulator. Jetzt hat der PMDG-Chef verkündet: Der Release-Termin steht. Und der Backup-Termin, auch.