Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Vor wenigen Tagen hatte ToLiss bereits das Update für die Simulation des Airbus A321 veröffentlicht, das auch als Basis für den A321NEO dienen sollte, jetzt hat ToLiss heute den NEO nachgeschoben. Für 30 Dollar gibt es jetzt den reichweitenstarken A321 für X-Plane 11. Der ToLiss kommt dabei in beiden Triebwerksvarianten (CFM ud PW), aber auch in der LR und XLR Version. 

Produktfeatures:

 
Highlights:
  • 2 additional engine types for the ToLiss A321
  • The 3 subvariants of the A321 NEO family: the NEO, the LR and the XLR
  • 3 new exit configurations aligned with the Airbus Cabin Flex concept for the A321 family.
New engine types
  • CFM LEAP-1A33 and PW1130G-JM
  • Accurate aircraft climb performance as function of engine selection
  • Appropriate fuel burn as function of engine selection
  • System adaptation to reflect new engine functionalities, such as PW engine cooling cycles
  • Detailled 3d model for each engine model
  • Specific TSS sound sets for each engine type
A321 NEO subvariants
  • Configurable to A321 NEO, LR and XLR
  • Fuel system adapted to the individual configurations
  • Specific weight envelopes for each subvariant
  • System specific changes per subvariant, e.g. single slotted flaps for the A321 XLR with improved aircraft drag
Airbus Cabin Flex exit configurations
  • Choice of three additional exit configurations 
  • Maximum number of passengers changes in accordance with the selected exit configurations
  • Doors system and DOOR page indications adapt to exit configuration
  • Separate 3d models for each exit configuration
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Lothar
Lothar
1 Jahr zuvor

Wann kommt denn endllich mal ein guter A330 von Toliss oder FF?

Mitglied
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Lothar

Servus Lothar, leider gibt es Aktuell für den X-Plane11 nur den JarDesign A330. Toliss entwickelt aber aktuell einen A340-600 der im nächsten Jahr released werden soll.
LG

Könnte dich auch interessieren:

Die SeaRey Elite für den Microsoft Flight Simulator ist erschienen. Die Umsetzung ist das erste Flugzeug aus der Feder der FlightSim Studio AG. Das Amphibienflugzeug kommt in einer XBox- und PC-Version in den MSFS. Vertriebspartner ist Aerosoft.
Der nächste Navigraph-Cycle ist da. Und im Zuge dessen haben die Schweden gleich noch weitere Features der kommenden App Charts 8 gezeigt. Nach dem letzten Video mit VFR-Features, werden jetzt die IFR-Funktionen präsentiert.
Jetzt auch nochmals niedergeschrieben: Just Flight hat angekündigt, die Entwicklung des A300 und der B747 für PREPAR3D einzustellen. Umsonst war die Arbeit der Briten trotzdem nicht.