Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die Virtual Development Group hat gestern auf Facebook die letzten Bilder, vor der Veröffentlichung, ihrer Eilat Ramon Airport [LLER] Umsetzung hochgeladen. Der Airport wird für P3D V4, V5 und X-Plane erscheinen. Der 2019 in Betrieb genommene Flughafen liegt im süden Israels, direkt an der Grenze zu Jordanien und hat aktuell nur zwei Verbindungen am Tag nach Tel Aviv. Vor Ausbruch der Pandemie bestanden auch Verbindungen zu verschiedenen anderen europäischen Airports.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Das Tool Active Sky von HiFi Simulation war im Prepar3d das Must Have Addon schlechthin für Simmer, welches die Wetterdarstellung des Lockheed Simulator auf neue Level gebracht. Nach der überraschenden Ankündigung vom Wochenende ist das Tool nun auch für den Microsoft Flight Simulator verfügbar.
Wieder ohne große Ankündigung hat Captain Sim das nächste Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Nachdem es die letzten Male vor allem Passagier-Jets waren, ist jetzt mit der C-130 eine Militärmaschine dran.
Neue Bilder aus dem virtuellen Franfkurt: Aerosoft hat einen Trailer veröffentlicht, der den aktuellen Entwicklungsstand der EDDF-Szenerie zeigt. Auch wenn noch viel zu tun scheint, ist jetzt schon Jo Erlends Handschrift zu erkennen.