Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Als Simulator für die militärische Luftfahrt ist der DCS nicht nur die erste Wahl um Kampfflüge nachzustellen, sondern es nutzen auch viele virtuelle Kunstflugstaffeln den Simulator für ihre Vorstellungen. Am nächsten Wochenende steht nun eine virtuelle Flugshow an, wo diese Staffeln ihre Künste demonstrieren. Organisiert wird das Event von den Virtual Air Festivals. 

Im Programm findet sich dabei eine bunte Mischung von Staffeln und Flugzeugen die alles abdecken, was der  DCS an Modulen zu bieten hat. So wird zum Beispiel ein virtueller Soloturk die F-16 demonstrieren und auch eine virtuelle Schweizer F-18 wird zu sehen sein. Gestreamed wird die Show am Samstag und Sonntag von  11 Uhr bis Mitternacht auf dem Twitch-Channel der Virtual Air Festivals.

Zur Einstimmung auf die Show haben die Virtual Air Festivals dieses Wochenende auch einen Trailer mit den Highlights der letzten Shows veröffentlicht.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] der Maschine läuft bereits. Jetzt hat Heatblur den Demoflug einer virtuellen Flugshow beim Virtual International Air Festival hochgeladen, der die Maschine in Action […]

Könnte dich auch interessieren:

Ob A320-FCU in einer ⁠Pappschachtel ⁠oder komplettes Homecockpit: Gerade beim Eigenbau stellen sich viele Simmer die Frage: Wie verbindet man eine Eigenkonstruktion am besten mit dem Flugsimulator? Hier kommt unser Gast Sebastian Möbius ins Spiel: Mit Mobiflight hat er vor vielen Jahren ein Open-Source-Programm geschaffen, das nicht nur Tüftler und Bastler interessieren sollte. Im Interview erklärt er, womit man anfangen soll, wie es in Kanada beim X-Plane Developer Summit war und was Neulinge aus Lelystad alles mitnehmen können.
Von LatinVFR gibt es eigentlich schon länger eine Szenerie des Flughafens Miami International (KMIA), doch jetzt kommt eine weitere hinzu: BMWorld und AmSim haben bei iniBuilds eine neue Umsetzung des verkehrsreichen Airports in Florida veröffentlicht.
Just Flight haben auf ihrer Website ein kleines Development-Update zur kommenden BlueBird 757 veröffentlicht. Darin gehen die Briten auch nochmal auf die Dinge ein, die Bluebird teilweise schon im Video zu Beginn es Jahres erwähnt und gezeigt hatte.