Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

HST Simulations sind in X-Plane-Kreisen für ihre Wetter-Add-Ons bekannt. Der letzte Release war xAmbience für XP11, das mit einer Verspätung von zwei Jahren vor ein paar Monaten erschienen ist. Jetzt steht bei HST X-Plane 12 auf dem Zettel. Ein neue Wetter-Engine soll entstehen, ein erster Vergleich zum Standardwetter ist auch schon zu sehen.

Auf dem eigenen Discord hat Egor von HST das Add-on angekündigt, ohne zu viele Details zu verraten. „Wir arbeiten an einer brandneuen Wetter-Engine für X-Plane 12“, heißt es im Discord. „Derzeit können wir nicht viele Informationen über die Funktionen, den Preis und andere Details teilen, aber wir sind bereit, die Unterschiede zwischen den Standard- und den angepassten Grafiken, die mit unserem neuen Wetter-Engine-Plugin einhergehen, zu zeigen“

So sieht das Standard-Wetter von X-Plane 12 aus.
Mehr Kontrast, dunklere Schatten und mehr Blau am Horizont: So soll das Wetter mit HST aussehen.

Der erste Screenshot zeige das standard X-Plane-12-Wetterund, der zweite Screenshot (mit mehr Blautönen und dunklerem Horizont) zeige das neue Plugin, das HST derzeit entwickle. Ergänzend schreibt der Entwickler, dass er sich auf Meinung aus der Community freue. Diese könne man im HST-Discord unter „general“ äußern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

4 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Malte
Malte
13 Tage zuvor

Ja dann kommt wieder ein nettes Addon heraus, aber da LR ständig das Wetter verbessert, wird man es irgendwann nicht mehr wirklich brauchen. Mal ehrlich, hat doch keiner Lust, mit 20 Addons herumzufummeln, die auch noch fps Kosten.

Am besten ist einfach: gar keine Addons außer BetterPushback.

Sven
Sven
13 Tage zuvor

Er kann es einfach nicht lassen, der Egor… Naja, ich schätze bis es auf dem Markt ist, ist X13 bereits erschienen. Also haben wir wohl noch Zeit. 😀

Interessanter ist dagegen das neue Projekt von den Soundjungs von Blue Sky Star Sound. Da gibt es endlich Licht im Dunkeln 😀

https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/307186-lights-and-atmo-x-new-product/

Jürgen
Jürgen
13 Tage zuvor

Interessant wäre, mit welcher Version von X-Plane 12 das Standardwetter verglichen wird, da es in der aktuellen Beta von X-Plane 12.1.0 auch schon wieder deutliche Änderungen gegeben hat.

Tobi
Tobi
13 Tage zuvor

Das Screenshot sieht wirklich besser aus, vor allem der Dunklere Himmel. Wie sieht es eigentlich FPS mäßig bei der Xplane 11 Version aus? Es hat ja nach meinem Verständnis vergleichbare Funktionen wie xEnviro, welches aber ja die FPS wirklich arg eingeschränkt hat. 🙂

Könnte dich auch interessieren:

Wer kennt es nicht: zu wenig FPS, kein Framegeneration Support im DX 11 Modus des MSFS oder im X-Plane und für manche geht der DX 12 Modus des MSFS gar nicht. Zufälliger Weise bin ich im X-Plane Forum auf eine mögliche Lösung gestoßen welche "einfach" die FPS verdoppelt! Mal gucken was der nächste Zauberkasten in Punkto Framegeneration kann!
Jo Erlend arbeitet weiter unermüdlich am größten deutschen Luftfahrtdrehkreuz und präsentiert über Aerosoft neue Bilder der kommenden FRA Szenerie. Die Ausschnitte zeigen fast alle Areale des Flughafens und lassen jetzt schon die Detailverliebtheit erahnen. Habt ihr schon Pläne für eure erste Frankfurt Rotation?
Eine neue Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator ist erhältlich. Wie angekündigt, haben Aviotek ihre Interpretation des größten, deutschen Flughafens veröffentlicht. Die Szenerie steht jetzt als Freeware bereit – Orbx übernimmt die Bereitstellung des kostenlosen Produkts.