Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ein Team um die bekannte Szenerie-Entwicklerin FlyAgi arbeitet ja seit ein paar Monaten daran, diverse XP11-Szenerien auf neueste XP12-Standards anzupassen. Jetzt ist eine neue Szenerie dazugekommen. Newcastle kann jetzt auch in X-Plane 12 mit allen nativen Features genutzt werden.

Das XP12-Update für Newcastle wurde am Anfang dieser Woche veröffentlicht und steht über Aerosoft One zum Download bereit. Die Szenerie beinhaltet wie die vorangegangenen Updates die üblichen XP12-Features, wie Wassereffekte, Jahreszeiten und visuelle Anpassungen. Laut Meldung handelt es sich dabei um eine eigenständige, komplett angepasste XP12-Version. Beleuchtung, Ortho, Boden und Vegetation wurde dafür komplett überarbeitet. Außerdem setzen den Entwickler jetzt auf volumetrisches Gras und eine Überarbeitung der Straßen- und Autogen-Platzierung. 

Wer die TrueEarth-Reihe von Orbx im Simulator installiert hat, soll auch hier Kompatibilität erhalten. Eine Option zur Anpassung an Orbx TrueEarth sein im OPTIONS-Ordner der Szenerie vorhanden.

Mehr Infos dazu findet ihr im Aerosoft-Forum, wo auch die XP12-Anpassungen gelistet und dokumentiert werden. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Andre
Andre
1 Monat zuvor

Super. Ich hatte leider Newcastle für (XP11) von ORBX. Jetzt ist die Entscheidung schwer.

Könnte dich auch interessieren:

Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Am Dienstag um 20 Uhr setzen wir den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer.
Aerosoft hat den eigenen Discord-Server umgebaut. Und im Zuge dessen neue Screenshots zur kommenden Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.