Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ende Dezember durften sich alle X-Plane 11 und 12 Piloten freuen! Die schon im September 2020 angekündigte Umsetzung des Flughafen Frankfurts (EDDF) wurde endlich vom Entwickler Aviotek über Orbxdirect veröffentlicht.
Jetzt ist es soweit und die Umsetzung des größten Flughafen in Deutschland bekommt ein Update spendiet.

In einem kurzen Beitrag auf Facebook, hat das Entwicklerstudio ein Update für den Flughafen Frankfurt angekündigt. Dabei werden nicht nur Fehler behoben, sondern auch neue Features angekündigt.

  • Volle Kompatibilität mit der in X-Plane 12 verwendeten Wetterengine (dry, wet, snow und icy conditions werden nun korrekt dargestellt)
  • ATC-Routen werden nun von Drittanbietersoftware, wie z.B Traffic Gloabl, unterstützt
  • Die Animation von Fahrzeugen wird nun mit Hilfe des Plugins LST (Living Scenery Technology) dargestellt
  • Das gesamte Mesh des Flughafens wurde mit Hilfe des Augmented Terrain Profil Editors für X-Plane 12 angepasst
  • Ein animierter Zug pendelt zwischen den Terminals
  • Die Positionierung der Landebahnlichter, Markierungen und das 3D-Grass wurden anpasst
  • Die Darstellung der Orthophotos wurde angepasst
  • Die allgemeine Performance wurde verbessert
  • ….und vieles mehr!

Was genau sich hinter „….und vieles mehr!“ verbirgt nennt uns der Entwickler allerdings nicht.
Erscheinen wird das Update schon am kommenden Freitag und kann dann über Orbx Central heruntergeladen werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Matthias
Matthias
1 Jahr zuvor

So etwas wünsche ich mir für den MSFS.

Elgreco111
Elgreco111
1 Jahr zuvor

Hab das Teil schon. Hoffentlich ist der JetwayBug beseitigt. Bis jetzt stehen die ohne Verbindung zum Terminal herum

Könnte dich auch interessieren:

Es ist so weit. In Las Vegas kommt am Wochende die Flugsimulator-Community für das nächste, große Jahresevent zusammen. Wir sind diesmal auch mit einer großen Crew vor Ort, die für euch live tickern und von dort berichten wird. Wir (lokal) Zurückgebliebenen Rafi und Julius schauen uns mit euch zur Einstimmung die Live-Übertragungen des Reveal-Freitags als Watchparty an.
Parallel 42 hat bereits vor einiger Zeit mit Sim FX viele neue und überarbeitete Effekte für den MSFS herausgebracht. Nun gibt es zu dem Tool das erste AddOn! A320 Immersion soll bis zu 17 neue oder überarbeitet Effekte für euren Lieblingsairbus mitbringen!
Noch ein wenig Geduld muss man aufbringen wenn man auf die CH-47 und die Afghanistan Karte in DCS warten sollte! Immerhin soll es Anfang Juli soweit sein! Im Moment gibt es auch noch 30% Rabatt für frühentschlossene!