Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Baltic Dragon hat gestern die 15 Missionen umfassende “Raven One” Kampagne für DCS veröffentlicht. Diese orientiert sich an der gleichnamigen Novelle von Kevin Miller, welcher die Entwicklung ebenfalls begleitete. Auch der ehemalige Kampfpilot und Fighter Pilot Podcast Betreiber Vincent “Jell-O” Aiello stand den Machern beratend zur Seite. Die Kampagne enthält über 2200 aufgenommene Sprachinteraktionen von 50 verschiedenen Sprechern. Darüber hinaus sind alle Hauptcharaktere der Novelle enthalten. Ebenfalls enthalten sind Briefings, unterstützende Informationen, Karten und andere Dokumente, welche sich an den originalen orientieren. Die Art der Missionen reichen dabei von CAS, CAP, SEAD, Air- To- Ground-, Alert 7/ 30, Air -to- Sea, SAR bis hinzu Abfangmissionen. Die Kampagne kostet 13,99$ im DCS Shop. Voraussetzung zum Fliegen sind die F-18, die Persian Gulf Map sowie das Super Carrier Modul.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

"Hey Jungs, ich habe uns zum Deutschen Podcast Preis angemeldet! Wir brauchen jetzt 5 Minuten Highlights um die Jury zu Überzeugen." Mit diesen Worten begann eine WhatsApp von Julius an den Rest der Simulanten-Gang.  Ob wir die Jury überzeugen? Keine Ahnung. Wichtig ist, ob wir euch überzeugen können! Falls ja, dann stimmt doch beim Publikumspreis für uns ab, wäre mega.
Keine Woche mehr, dann erscheint das Tauranga Region Paket von NZA für den MSFS. Die zur Pro Line Produktreihe gehörende Sammlung besteht aus drei Flughäfen und einen Heliport, wobei der Tauranga Airport das Zentrum bildet. Tauranga Region wird bei NZA direkt, bei Orbx und im MSFS Marketplace erhältlich sein.
Kurz war die FSExpo in Gefahr, doch dann wurde eine neue Location in Las Vegas gefunden. Damit steht auch die Planung des mehrtägigen Events. Die FSA hat jetzt veröffentlicht, was es auf der FSExpo zu Erleben gibt - auf und neben dem Event.