Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Wer weiß nicht gerne was in seinem Netzwerk los ist, wieviel Traffic gerade unterwegs ist und welche Knotenpunkte besetzt sind. Natürlich reden wir hier nicht von eurem Heimnetzwerk, sondern von VATSIM. Dort hat die Lupe ins Netz, namens VAT-Spy, ein umfangreiches Update erfahren. Das erste nach über 10 Jahren. Der Changelog ist nicht sehr lang, aber lieber Klasse statt Masse.

Changelog

  • VAT-Spy now pulls data from new VATSIM JSON data feed
  • Added automatic updating of the VAT-Spy application
  • Added automatic updating of the VAT-Spy data files from the VAT-Spy Data Project on GitHub
  • Zooming using the mouse wheel now zooms towards or away from the mouse cursor
  • Removed broken Simroutes.com links
  • Set data refresh rate at 1 minute
  • Removed the option to change the data refresh rate

Wichtig, erst die alte VAT-Spy Version deinstallieren, den %appdata% vatspy Ordner löschen und dann die neue Version installieren.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

In einem neuerlichen Statement bekräftig Parallel 42 das es Chaseplane für MSFS unter den aktuellen Bedingungen nicht geben wird. Der Kontakt zu Asobo zeige nicht die erhofften Ergebnisse. Für P3D Piloten dagegen gibt es gute Nachrichten, Chaseplane wird günstiger.
Seit dem Release des MSFS wollte Sebastian Darrell die Business Mustang in den Simulator bringen. Grund dafür ist die Flight 1 FSX-Umsetzung des amerikanischen Business Jets, diese hat es dem Schweden angetan. Sebastian hat Wort gehalten und heute seine C510 Mustang für den MSFS veröffentlicht.
Wie bei jedem World Update präsentiert Asobo auch diesmal wieder eine Local Legend. Der 7. in dieser Reihe stammt mal wieder von Carenado: Die Cessna C195 Businessliner ist gerade im Marketplace erschienen.