Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Am Montag war die Maschine noch zu Gast bei uns im Ausflug und hat dort durchaus begeistert. Und nun ist heute ein großes Update für die Blacksquare TBM850 gelandet, welches viele Bugs in dem Flugzeug fixen soll, sondern auch eine Reihe neuer Features bietet.

Das Update konzentriert sich dabei auf zwei größere Hauptbereiche. Zum einen wurde die Aerodynamik mit all ihren Aspekten noch einmal überarbeitet und auch die Simulation des Turbinentriebwerks wurde näher an die Werte des echten Flugzeug gebracht. Dies hat zur Folge, dass nun der Schubhebel im Reiseflug nun nicht mehr effektiv komplett ignoriert werden kann, sonder dass es nun nötig ist das Aggregat zu überwachen, damit die verschiedenen Grenzwerte nicht überschritten werden. Und auch der Beta-Modus, welcher bisher eher rudimentär simuliert war, soll eine erhebliche Verbesserung erfahren haben und nun eine deutlich effektivere Kontrolle der Rollgeschwindigkeit ermöglichen.

Des weiteren wurden diverse Lichter am und im Flugzeug verbessert. So sollen nun die Taxi- und Landelichter deutlich mehr Licht bringen und auch von außen besser sichtbar sein. Und auch die Strobes wurden überarbeitet und haben nun volumetrisches Licht, welches unter schlechten Wetterbedingungen so sehr blenden soll, dass es wie im echten Flugzeug ratsam ist das Strobe unter diesen Bedingungen auszuschalten. Und falls ihr euch mal in die Nähe eines Gewitters verirrt wird nun auch der Effekt von statischen Entladungen an der Flugzeugzelle simuliert. 

Das vollständige Changelog könnt ihr  auf der Supportseite von JustFlight nachlesen. Zu den weiteren Neuigkeiten gehört dabei unter anderem noch, dass es nun funktionierende Chocks für das Flugzeug gibt und Blacksquare die Enteisung überarbeitet hat.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Simfan
Simfan
7 Monate zuvor

Gibts da nen Updater oder wieder komplett neu runterladen und installieren?

Christian
Christian
7 Monate zuvor
Antwort auf  Simfan

Wie bei allen Fliegern die über JustFlight gepublished werden muss man immer den ganzen Installer herunterladen.

Simfan
Simfan
7 Monate zuvor
Antwort auf  Christian

Ah ok. Danke. Ist mein erster von dort.

Könnte dich auch interessieren:

FlyTampa hat eine weitere Szenerie in X-Plane 12 gebracht. Mit Sydney (YSSY) steht damit ein Klassiker aus dem FlyTampa-Portfolio zum Download bereit.
Ups! Die Community stand gestern mal wieder ein bisschen Kopf. Aber vielleicht nur ein bisschen. Denn PMDG zeigte sich mit Bestnote beim Internet-Führerschein: Das gerade entstehende 777-Handbuch war öffentlich zugänglich. Und damit Insights und neue Screenshots. Na, endlich ist Musik in der Pre-Release-Stille!
Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.