Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

In den letzten Tagen sind immer wieder neue Videos zur BlackSquare TBM 850 erschienen. Neben viel Lob gab es in der Community auch Kritik an der Engine-Simulation. Jetzt zeigt ein neues Video: BlackSquare will auch hier Realismus bieten. Just Flight präsentiert bewegte Bilder zu Hot Start, Kühltechniken und einer richtigen Beta-Range.

Die BlackSquare TBM 850 soll die kommenden Tage wie immer bei Just Flight erscheinen. Damit reiht sich das Add-on in die Tradition immersiver General Aviation Flugzeuge ein. Neben King Air, Baron und Bonanza soll bald auch die Duke für den Microsoft Flight Simulator kommen. Wer auf Single Props steht – auch die PC-12 von SimWorks Studios ist nahe an einem Release.

Vor ein paar Tagen hat BlackSquare übrigens auch ein Video zu den Environmental Systems veröffentlicht. 

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

4 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas
Thomas
6 Monate zuvor

Im neuesten Video von 737NGDriver (“Full Tutorial”) erscheint mir die Engine Simulation noch wenig überzeugend, aber möglicheweise hatte er noch nicht die letzte Version zur Verfügung. Jedenfalls steigt dort (ab 59:10 min) das Drehmoment (Torque) im Steigflug und die ITT bleibt weitgehend konstant, was NICHT dem Verhalten einer PT-6 entspricht – auch wenn Emanuel das so “verkauft”.

Tatsächlich sinkt TRQ im Steigflug, weil wegen des geringeren Sauerstoffgehalts das Triebwerk weniger Leistung produziert und der Propeller auch in dünnere Luft “greift”. Zwischen 15-20.000 ft. wird dann die ITT der limitierende Faktor.

Deren Anstieg simuliert Black Square ja gemäß dem letzten “Engine & Beta Range”-Video, also haben sie ja vielleicht auch das TRQ-Verhalten angepasst.

Markus
Markus
6 Monate zuvor

Und sind damit die Kritikpunkte ausgeräumt?

Sebastian
Sebastian
6 Monate zuvor
Antwort auf  Markus

Die Frage wollte ich auch stellen. Wird sich wohl zeigen wenn die nächste Runde YouTube Reviews reinschneit.

trackback

[…] In den letzten Tagen veröffentlichte BlackSquare immer wieder neue Videos zur TBM, etwas zur Elektrik aber auch zur Engine-Simulation. […]

Könnte dich auch interessieren:

Produktpflege auch beim klassischen Bus: Die Fenix A320 hat ein umfangreiches Update erhalten. Der neue Download verbessert nicht nur die Systeme, er ermöglicht auch eine bessere Hardware-Anbindung dank LVars. Für Repainter steht mit dem Update ein bisschen Arbeit an.
Diese Woche steht in Friedrichshafen die AERO an. Und auch wenn Flugsimulation nicht der Kern der Messe ist, lässt es sich Microsoft doch nicht nehmen ein thematisch passendes Content Update zu veröffentlichen.
Das RW Profiles Team ist dem MSFS Simmer vor allem als Entwickler hochwertiger Profile für GSX bekannt. Nachdem es schon länger Indizien gab, dass sie auch an einem Airport arbeiten, ist dies nun offiziell. Die Entwickler haben in einem Discord Post ihre erste Szenerie für den Microsoft Flight Simulator vorgestellt.