Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Schlagwort: Just Flight

Die zweite Version der 146 Pro ist als großes Update gerade erschienen, da geht für Just Flight die Arbeit weiter. In einem heute veröffentlichten Development-Update beschreiben die Briten, wie der Status der RJ Pro aussieht. Auch wenn diese auf den ersten Blick der 146 sehr ähnlich sieht, beherbergt das Flugzeug deutliche Unterschiede.
Ok Moment, bei den Blue Angels vermutet man doch eigentlich eher Nachbrenner und die waghalsigsten Manöver, als einen kleinen Heuwender für Graspisten, oder? Nein, zumindest was die Bemalung angeht, gibt es auch kleine blaue Engelchen. Das und mehr hat Just Flight in einem neuesten Development Update zur PA-38 Tomahawk verraten.
Neun Videos zur Vorstellung, zwei Produkte fertig für den Release: Die BlackSquare Turbine und Piston Dukes werden die nächsten großen Add-ons von Nick Cyganski. War ein Release in den kommenden Tagen angedacht, erklärt der Entwickler jetzt: Es ist noch Geduld gefragt.
Ein neues Navigationssystem, neue Kabine und mehr: Nächste Woche wird Just Flight das Update für die 146 Professional veröffentlicht. Diese Botschaft hat Entwickler Martyn Northall jetzt auf Reddit samt Changelog veröffentlicht.
Anfang April wollen BlackSquare und Just Flight die Turbine Duke und Piston Duke für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Wie immer bei BlackSquare, zeigt ein erster Trailer das Flugzeug jetzt im Detail. Und die Handbücher sind auch schon auf den Produktseiten vorhanden.
Just Flight's BAE146 wird weiter mit Updates versorgt! Neben einem UNS-1 gibt es demnächst eine neue Kabine mit vielen Funktionen. Boardingmusik und Beschallung aus der eigenen Bibliothek sind dann genauso möglich wie die Steuerung der Lichter und der Treppe. Fehlt nur noch die Kaffemaschine!
Just Flight haben auf ihrer Website ein kleines Development-Update zur kommenden BlueBird 757 veröffentlicht. Darin gehen die Briten auch nochmal auf die Dinge ein, die Bluebird teilweise schon im Video zu Beginn es Jahres erwähnt und gezeigt hatte.
Just Flight hat detaillierte Verbesserungen für die Passagierkabinen des Projekts 146 Professional angekündigt. Das Update, das demnächst für Microsoft Flight Simulator verfügbar sein wird, verspricht eine genauere Nachbildung der Kabinenlayouts für die verschiedene Varianten des Flugzeugs.
Nick Cyganski alias BlackSquare ist inzwischen eine feste Größe bei der systemtiefen Simulation von General Aviation Flugzeugen. In einem kleinen, persönlichen Entwicklungsupdate, der auf Just Flight veröffentlicht wurde, hat der Nick einen Status zur Piston und Turbine Duke niedergeschrieben und dabei eine BlackSquare-Neuheit vorgestellt.
Die Avro Vulcan von Just Flight bietet ein völlig anderes Erlebnis als das, was man aus einem Airliner gewohnt ist. Das beginnt beim Aussehen des Fliegers, geht weiter beim Einsatzgebiet und endet natürlich im Cockpit-Layout. Damit man sich in Letzterem gut zurechtfindet, hat Just Flight in den letzten Tagen vier Video-Tutorials hochgeladen, die die Prozeduren beschreiben.
Die Avro Vulcan von Just Flight hat ein Update mit mehreren Verbesserungen erhalten. Dazu zählen die Einführung der automatischen AEO-Option für die elektrischen Systeme, eine dynamische Geschwindigkeitsanzeige im Cockpit, zahlreiche Sound-Optimierungen, neue Funktionen und Korrekturen, sowie die Integration eines Autopiloten-Menüs in der EFB.
Kaum ist die Vulcan auf dem Markt, konzentriert sich Just Flight wieder auf das nächste Projekt. Denn nach der F28 Professional wollen die Briten ja auch die F70 und F100 in den Microsoft Flight Simulator bringen. Mit Screenshots des 3D-Modells gab es jetzt ein kleines Development-Update zur Maschine.