Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Schlagwort: SWS

SimWorks Studios hat auf dem eigenen Discord ein kleines Statusupdate zu aktuellen Entwicklungen gegeben. Diese Woche soll es ein Update für die PC-12 geben. Dann könnt ihr auch Kisten in die virtuelle Kabine laden und damit Cargo durch die Gegend fliegen.
SimWorks Studios haben in einem Discord-Post Einblicke in die aktuellen Fortschritte und Pläne für einige ihrer Projekte gegeben. Die Entwicklungen umfassen wichtige Updates und die Fertigstellung von Flugzeugmodellen wie der PC-12, RV-8 und Kodiak 100, sowie erste Informationen zur kommenden Kodiak 900.
SWS hat das Jahr 2023 mit dem PC-12 Release und ersten dazugehörigen Updates erfolgreich beendet. Seit letzter Woche ist das Team wieder an der Arbeit, holt Liegengebliebenes auf und strukturiert sich für die nächsten Monate. Im neusten Entwicklungsupdate gewährt uns SWS einen Einblick in die kommenden Aufgaben.
Letzte Woche hatte der Nikolaus für die Simmer-Community ein besonderes Geschenk dabei. Denn die lang erwartete Pilatus PC-12 von SWS hat an diesem Tag das Licht der Welt erblickt. Nun ruht sich SWS aber nicht auf ihren Lorbeeren aus, sondern werkelt weiter an dem Flieger und veröffentlicht nun das erste größere Update.
Es ist noch keine 24 Stunden her, dass der Entwicklerstudio SimWorks Studios die Pilatus PC-12 in der Legacy Edition für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht hat. Als erste Reaktion einzelner Nutzer wurde nun ein Hotfix veröffentlicht, welcher den ein oder anderen Fehler behebt.
Wie versprochen, hat SimWorks Studios heute bekannt gegeben, wann die PC-12 im Microsoft Flight Simulator an den Start gehen soll. Zum Nikolaustag soll es so weit sein. Zunächst für alle PC-Nutzer, da an der Xbox-Version noch ein Bug behoben werden muss.
Es soll das letzte Update vor Release werden: SWS haben den Abschluss der Arbeiten und das finale Update vor der Bekanntgabe des Veröffentlichungsdatums bei der PC-12 für den Microsoft Flight Simulator verkündet. In den kommenden Tagen stehen noch Feinabstimmungen an, um Vereisung, Kabinenkonfigurationen und Kompatibilitätsmods zu optimieren.
Frisch aus der Sommerpause zurück und mit geschärftem Blick geht es zurück an die Entwicklung der PC-12. Alles wird nochmal auf den Prüfstand gestellt, alles wird nochmal verfeinert. Inzwischen stehen auch die Release-Varianten inklusive Lackierungen fest.
Bevor es in die Sommerpause geht, lässt uns SWS noch einen aktuellen Status zur PC-12 Entwicklung da. Zwar ist man mit dem Flieger noch nicht so glücklich, dass man ihn Pilatus vorstellen würde. Doch insgesamt sei man mit dem Status zufrieden. Als Überbrückung gibt es in ein paar Tagen ein erstes Video zur PC-12.
Wenn mit der PC-12 am 11. August alles passt, dann soll im September der Release folgen. Das hat Gabriel Correia von SimWorks Studios jetzt im eigenen Discord angekündigt und in kleinen Videos eine Vorschau geteilt, was die Simulation der schweizerischen Turboprop so mitbringen soll.
Bei SWS laufen die Entwicklungen auf Volldampf. Nicht nur das die PC-12 kurz vor dem Release steht, nein auch zwei neue Flieger stehen in den Startlöchern der Entwicklung. Wir fassen für euch den Stand der aktuellen Projekte zusammen.
Regelmäßig versorgt uns SWS mit Updates rund um den Stand der Entwicklungsarbeiten zur PC-12. In der neusten Veröffentlichung lässt uns der Entwickler wissen, dass es Änderungen am Paketinhalt geben wird. Auch gibt SWS Einblick in die Sturzflugfähigkeiten und Herausforderungen beim Flugmodell.