Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Autor: Björn

Die für die Vorbestellungen des Turtle Beach VelocityOne Flight Steuerungssystems vorgesehenen Mengen waren innerhalb von Minuten ausverkauft – doch zusätzliche Stückzahlen sind laut Hersteller bereits unterwegs.
ToLiss hat heute seine Umsetzung des Airbus A340-600 veröffentlicht. Damit ist dies, neben den A319 und A321, bereits der dritte Airliner der Flugzeug Schmiede. Vorerst ist der Bus nur im X-Plane.org Store zu einem Preis von 89.99 Dollar ohne Steuern erhältlich.
Der Entwickler BiologicalNanobot hat heute für sein erstes Addon Enhanced Skyscapes ein größeres Update veröffentlicht. Nach xEnviro ist Enhanced Skyscapes mittlerweile das zweite X-Plane Addon, das neben verbesserten Atmosphären-Shadern auch volumetrische Wolken mit sich bringt, die im Gegensatz zum Konkurrenzprodukt fast keine messbaren FPS-Einbrüche verursachen.
Die amerikanische Addon-Schmiede FeelThere hat heute ihre X-Plane Umsetzung des Flughafen Stuttgart (ICAO:EDDS) veröffentlicht. Damit ist FeelThere neben JustSim bereits der zweite Hersteller mit dem Stuttgarter Flughafen für den X-Plane Simulator. Eine dritte Umsetzung von Stairport befindet sich ebenfalls noch in der Entwicklung.
Colimata haben heute ihre Concorde in der Version 2 für den X-Plane veröffentlicht, nach dem es lange Zeit still um die Entwicklung war. Neben einem verbesserten Flugmodell, besseren Cockpittexturen, Sounds sowie vielen Detailverbesserungen am Außenmodell, wurde auch das integrierte INS erneuert.
Wie CaptainSim gerade angekündigt hat, ist auch ihre 777-300 ab sofort für die Konsoleros auf dem Xbox-Marktplatz verfügbar. Die 777F soll demnächst ebenfalls folgen. Dabei gibt es allerdings das Problem, dass Xbox-Nutzer technisch gesehen keine kostenlosen Bemalungen aus dem Internet hinzufügen können.
Ab sofort können X-Plane Piloten einen der einzigartigsten Flughafen in der Mitte des Nordatlantiks zwischen Europa und Nordamerika anzufliegen. Xometry Design hat heute mit dem Flughafen Ponta Delgada (ICAO: LPPD) ihr neustes Werk für den X-Plane veröffentlicht.
Ab heute ist Just Flight bereits die zweite Addon-Schmiede die uns den Flughafen Palma de Mallorca für den MSFS zur Verfügung stellt, nachdem bereits vor einiger Zeit eine Version von Justsim erschienen ist. Mit einem Preis von 18.95 Euro ist er aktuell der günstigere der beiden Versionen.
Der Entwickler Felis hat gestern für die jüngst veröffentlichte Boeing 747-200 Classic einen ersten Patch bereitgestellt. Dieser soll die gröbsten Fehler beheben, bevor ein weiterer Patch in absehbarer Zeit folgen wird.
iniBuilds eigenes Programm für den Vertrieb und das installieren und updaten der eigenen Produkte steht kurz vor dem Release. Der iniManager soll es Kund*innen in Zukunft erleichtern, X-Plane- und MSFS-Add-Ons in den jeweiligen Simulator zu installieren.
Inibuilds hat seinem Airbus A310 ein Update auf die Version 1.11 spendiert. Nachdem bereits kurz nach Release ein erster Patch mit Bugfixes erschien, hat Inibuilds heute die neue Version 1.11 nachgeschoben.
Aerosoft hat heute mit "Aerosoft Antarctica Vol. 1 - British Rothera and Beyond" den ersten Teil seines Antarktis Addons für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Das Addon kann direkt bei Aerosoft im Shop für aktuell 14.95 Euro inkl. Steuern erworben werden.