Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Schlagwort: X-Plane 12

Die Update-Welle bei X-Plane 12 läuft. Jetzt ist der dritte Release-Candidate online gegangen, der auch einige grafische Problem fixen soll. Und Austin Meyer hat einen Fehler bei der Aerodynamik von Swept Wings korrigiert - wie er auch in einem Video erklärt.
Auf einen Espresso, in die Stadt der Mode. Das ist nun auch im X-Plane 12 wieder mit der beliebten Szenerie von David Rosenfeld und Windsock Simulations, für den Airport Mailand-Malpensa möglich.
Der ToLiss A340 ist schon längst in X-Plane 12 gelandet. Jetzt hat der Langstrecken-Jet letzte Woche ein weiteres Update bekommen. Die EFB hat jetzt die Möglichkeit zur Performance-Berechnung erhalten, aber auch Hoppie-ACARS wurde in den Vierstrahler integriert.
Die Arbeit ruht niemals, schließlich naht der Release der Stable Version: Die Beta von X-Plane 12 hat ein neues Update bekommen. Version 14 behebt wieder diverse Problemchen und Fehlerchen: Und außerdem hat Austin Meyer wieder die Hauptrolle in neuem YouTube-Content eingenommen - aber auch ein Cirrus Tutorial wartet in einem extra Video.
Fast zwei Stunden Präsentation und Diskussion: Thomson, Austin und Philipp von X-Plane haben in einem Austausch mit Evan von der FSA einen Einblick in den Status von X-Plane 12 gegeben. Neben Infos zur Flugdynamik und Weiterentwicklung der ATC-Funktion, schildert Austin Meyer auch ganz klar, worum es ihm bei X-Plane 12 geht.
Nach zwei Jahren Corona-Pause fand dieses Wochenende das FSWeekend 2022 im Luftfahrtmuseum Lelystad statt. Wie waren für euch vor Ort, haben News gesammelt und uns die neusten Projekte angeschaut - zum Beispiel die Szenerien und Flieger von iniBuilds, den A380 von FlyByWire. Aber auch zu X-Plane gibt es Neuigkeiten.
Obwohl die Betaversion des X-Plane 12 nun bereits seit einiger Zeit auf dem Markt ist, sind immer noch viele der für den 11er verfügbaren Flieger nicht für den neuen Simulator angepasst. Das hat Q4XP mit dem neusten Update der Dash 8 nun geändert.
Die Sim komplett per iPad einstellen? Das geht ab sofort mit InstructorStation von Laminar Research. Die App ermöglicht von der Flugzeugauswahl bis zu Failures sämtlich Parameter im neuesten X-Plane 12 einzustellen. Wie das funktioniert, zeigt X-Plane-Papa Austin Meyer im Video.
Orbx sind mit ihren Produkten ja immer schon in mehreren Flugsimulatoren vertreten. Jetzt ist das australische Unternehmen auch in X-Plane 12 angekommen. Die Brisbane-Szenerie wurde komplett auf den neuesten Flugsimulator von Austin Meyer angepasst.
Dass X-Plane aufgrund seines Flugmodells auch gerne zum Experimentieren genutzt wird, ist keine Neuheit. Dass dabei aber ein echtes Flugzeug rauskommt, schon. Mit Beta 8 gibt es in XP12 jetzt das Elektroflugzeug Beta eVTOL. Und Austin selbst präsentiert die Maschine.
X-Plane 12 macht weitere Schritte raus aus der Early Access Version. So ist der Flugsimulator von Laminar Research mittlerweile nicht nur in der 6. Beta-Version angekommen, auch an der MCDU für den A330 wird weiter kräftig programmiert. Und auch auf dem Add-on-Markt tut sich viel.
X-Plane 12 ist seit zwei Wochen als Beta in der Early Access Version erhältlich. Jetzt wurde Beta Nr. 4 ausgerollt, die eine Liste an Fehlern beheben soll - bekannte Bugs gibt es aber weiterhin.