Autor: Thomas

Mit einem langen Facebook Post zu ihren MSFS Plänen meldet sich LHSimulations zurück. Mit voller Kraft und erstarktem Elan arbeite man an einer komplett neuen Umsetzung von Budapest [LHBP] für den MSFS. Diese wird den aktuellen Ausbauzustand darstellen und damit auch das neue Pier sowie die DHL und TNT Gebäude enthalten.
Zurück zu den Wurzeln, so schreibt es Orbx selbst auf ihrer Produktseite zur Sydney Cityscape Szenerie. Und in der Tat liegen Orbx´ Anfänge in einer Australien- Flächen-Umsetzung, welche John Venema (Orbx Founder and Head of Business Development) 2005 angefangen hat zu kreieren. Beim neusten Werk hat aber nicht John, sondern Frank Schnibben handangelegt und damit die zweite Stadtumsetzung von Orbx, nach London, für ca. 12€ in den MSFS gebracht.
Überraschend hat FSX3D den Calvi- St Catherine Airport für MSFS im simMarket veröffentlicht. Der auf Korsika gelegene Flughafen schlägt für Neukunden mit 17,40€ zu Buche. Bestandskunden erhalten diesen rabattiert für 5,80€. Dazu zählen auch diejenigen, welche das Addon im Rahmen der simMarket- April- Angebote kostenlos bekommen haben.
Im Rahmen der Partnerschafts- Serie stellt Microsoft Firmen vor, mit denen Sie bei der Entwicklung des MSFS zusammenarbeiten. Unter anderem waren dort schon Clips über Textron, BlacksharkAI und Bing zu sehen. Im neusten Teil wird der Entwickler Gaya Simulations vorgestellt und deren Anteil an der Entwicklung des MSFS beleuchtet. Gaya Simulations war übrigens auch maßgeblich am kürzlich erschienen Japan Update beteiligt.
Das Jahr 2020 war auch für die FlightSimExpo nicht leicht, musste auch sie Corona bedingt abgesagt werden. Allerdings, und das ist die gute Nachricht, findet Nordamerikas größte Flugsimulatormesse 2021 wieder statt. Gastieren wird sie vom 04.- 06. Juni 2021 in San Diego, diesmal auch mit einem virtuellen Teil als Online Event. Der Karteverkauf startet im Frühjahr 2021.
Nach etwas Kritik aus der Community hat FSDreamteam heute das erste Update für die MSFS Key West Umsetzung veröffentlicht. Diese war vor einer Woche erschienen und ist für 10,89€ im hauseigenen Shop verfügbar. Um an das Update zu kommen müsst ihr nur das FSDT Live Update laufen lassen. Auch an den MS Marketplace wurden die Dateien bereits gesandt, sodass Kunden auch hier das Update bald erhalten sollten.
Mit 50 Bildern und dem Hinweis, dass man sehr nah an der Veröffentlichung sei, meldet sich Simwings zu ihrer Hamburg- Umsetzung auf Facebook. Die Szenerie wird mit Prepar3D V4.5 und V5 kompatibel sein. Die Präsenz von Hamburg im Prepar3D kann man als ambivalent bezeichnen. Lange Zeit war die Aerosofts/ German Airports Team Umsetzung das Maß aller Dinge, zu dem gab es auch eine Anpassung an Prepar3D V4.
COPYRIGHT © 2020 CRUISELEVEL