Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Kategorie: X-Plane

X-Plane 12 ist seit zwei Wochen als Beta in der Early Access Version erhältlich. Jetzt wurde Beta Nr. 4 ausgerollt, die eine Liste an Fehlern beheben soll - bekannte Bugs gibt es aber weiterhin.
Eine Woche nach Release der ersten öffentlichen Version von X-Plane 12, hat sich Entwickler Ben Supnik im Development-Blog zum aktuellen Stand geäußert. Die Botschaft: Es geht voran. Die dritte Beta steht auch schon zur Verfügung.
Kostenloser GA-Flieger für X-Plane 12: Aerobask haben ihre Umsetzung der Robin DR401 für X-Plane 12 geupdated. Die neue Version steht jetzt kostenlos zur Verfügung und in der neuesten Version von X-Plane 12 genutzt werden.
Nach einigen Teasern zeigt X-Crafts nun zum ersten mal einen kompletten Flug, durchgeführt mit einer Embraer E-195. Auf dem Leg, von Wien nach Belgrade, bekommt ihr einen guten Eindruck über die zu erwartende Umsetzungsqualität der kommenden E-Jet Series für X-Plane 11 und 12.
Der Release von X-Plane 12 als Early Access ist gerade mal eine Woche alt - dennoch sind schon viele Add-on-Schmieden dabei, Updates oder Upgrades für ihre Werke zu veröffentlichen. Ob X-Craft, ToLiss oder SimHeaven - X-Plane 12 wird von Tag zu Tag voller.
Kaum ist der lang erwartete X-Plane 12 in der ersten Beta Version für alle zugänglich, fangen bereits die ersten Entwickler an, ihre Flieger für den neuen Sim anzupassen. Entsprechend hat Flight Factor ihren A320, die 757 und 767 in neuen Beta Versionen für den 12er angepasst
Ob Release, Open Alpha, Public Beta oder einfach nur Download - ihr dürft euch streiten, wie der nächste Step von Laminar genannt wird - was Fakt ist: X-Plane 12 steht jetzt der Öffentlichkeit zum Kauf Verfügung - mit Demo für.Unentschlossene.
Vor kurzem hatte schon Philipp Ringler mit einem Foto seiner Fritzbox für Release-Hoffnungen gesorgt. Jetzt gibt es eine offizielle Meldung: Der Release-Kandidat für die Early Access Version von X-Plane 12 wird gerade vorbereitet.
Als die Rotate MD-11 nach vielen Jahren der Entwicklung Ende März veröffentlicht wurde, machte sich schnell Ernüchterung breit. Umso besser das Rotate mit ihrem neusten Update 1.04 weitere Probleme der Maschine angehen.
Eigentlich sollte die Early-Access-Version von X-Plane 12 schon da sein, glaubt man den vagen Prognosen der XP-Macher in den vergangenen Monaten. Ein Tweet von Entwickler Philipp Ringler lässt jetzt neue Spekulation zu.
Auch wenn der X-Plane 12 nicht mehr entfernt ist, hat Flight Factor nochmal seinem Airbus A320 für den XP-11 geupdated. Die Version hört auf die Nummer 1.3.5 und enthält neben den üblichen Fehlerbehebungen auch ein Verbesserung der DIR TO/ABEAM Funktion.
Fertig kurz vor XP12-Release: Short Final Design (SFD) hat die Umsetzung von San Francisco International (KSFO) für X-Plane 11 veröffentlicht. Die Szenerie des Designers, der bei Freeware-Veröffentlichungen auch als MisterX bekannt ist, soll wieder mit vielen Details und Extras überzeugen.