Tag: 9. März 2021

Er ist das Tor schlechthin für Geschäftsreisende und Privatflieger nach New York! Der Airport, mit der wohl welthöchsten Dichte an Gulfstreams, Globals oder Learjets und somit wohl auch perfekt für den Citation CJ4 Mod im MSFS. Es geht nach Teterboro.
“And we still do P3D airports!” – mit diesen Worten kündigt Aerosofts Mathis Kok eine neue Szenerie im hauseigenen Forum an. Entwickler DreamFactoryStudio, bekannt für die ursprüngliche Aerosoft Stockholm Szenerie aus dem Jahre 2008, ist zurück und nimmt euch mit in Spaniens Hitzekammer.
Mit einer Woche Verspätung, dafür in Kooperation mit Milviz hat Dino Cattaneo von Indiafoxtecho jetzt die Umsetzung der T-45C "Goshawk" veröffentlicht. Die Habicht ist nach der MB-339 ein Indiafoxtechos nächstes Militärflugzeug für den Microsoft Flight Simulator.
Auf Facebook und im Aerosoft Forum sind neue Bilder und Infos zur MSFS Fassung des BER erschienen. So habe man erfolgreich im Bereich der Rollbefeuerung die neue Beleuchtungs-Engine integrieren können. Etwas Probleme dagegen macht noch das Exclude der Standard-Szenerie, hier liegt der Grund im SDK.
Das nächste Update für den Microsoft Flight Simulator ist erschienen. Mit Version 1.14.5.0 bekommt der Simunter anderem eine AIRAC-Erneuerung, Verbesserungen an den Flugzeugsystemen und Kondensstreifen.
Bleiben wir doch direkt bei Dreamflight Studios, denn die Projektmappe des Entwicklerteams ist voll! Dabei geht die Reise von Costa Rica, über die Dominikanische Republik, bis nach Frankreich. Weitere Überraschungen nicht ausgeschlossen.